wallstreet:online: Kolbinger legt nach

18.06.2021 14:47 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Aufsichtsrat und Großaktionär Andre Kolbinger hat in dieser Woche seinen Aktienanteil an wallstreet:online weiter erhöht. Der Gründer der Berliner hat am 16. Juni über Xetra w:o-Aktien im Volumen von fast 88.000 Euro gekauft. Über Tradegate hat Kolbinger am selben Tag Papiere im Wert von fast 319.000 Euro erworben. Somit hat Kolbinger an jenem Tag Aktien im Gesamtvolumen von rund 407.000 Euro in sein Eigentum überführt.

Sein Aufsichtsratskollege Marcus Seidel hat einen Tag später auch Aktien von wallstreet:online erworben. Dies geschah ebenfalls über Xetra. Das Gesamtvolumen seines Aktienkaufs lag bei 50.000 Euro.
Daten zum Wertpapier: wallstreet:online
Zum Aktien-Snapshot - wallstreet:online: hier klicken!
Ticker-Symbol: WSO1
WKN: A2GS60
ISIN: DE000A2GS609

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.