Bild und Copyright: SMT Scharf.

SMT: 8 Millionen Euro für das Wachstum

18.06.2021 12:37 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

SMT hat eine Kapitalerhöhung abgeschlossen. Ausgegeben werden dabei mehr als 901.000 neue Aktien, das entspricht rund 20 Prozent des Grundkapitals. Der Bezugspreis je Aktie liegt bei 8,86 Euro. Somit ergibt sich ein Abschlag von rund 23 Prozent zum Aktienkurs.

Mit Hilfe der Finanzierungsrunde kommen rund 8 Millionen Euro in die Kasse von SMT. Damit will man das weitere Wachstum finanzieren. Auch die Finanzierungsmaßnahmen für neue Maschine in China, deren Genehmigung seit längerem aussteht, sollen damit gefördert werden. Ferner soll Geld in die internationale Expansion der E-Aktivitäten fließen.

Aufgrund der neuen Aktien reduzieren die Analysten von Pareto Securities ihre Gewinnschätzung je Aktie für 2021 um 8 Prozent, die Erwartung an 2022 sinkt um 17 Prozent.

Wie bisher gibt es von den Experten eine Kaufempfehlung für die Aktien von SMT. Das Kursziel sehen die Analysten bei 11,50 Euro.

Die Aktien von SMT Scharf gewinnen am Mittag 1,3 Prozent auf 11,50 Euro.

Daten zum Wertpapier: SMT Scharf
Zum Aktien-Snapshot - SMT Scharf: hier klicken!
Ticker-Symbol: S4A
WKN: 575198
ISIN: DE0005751986

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.