Bild und Copyright: luchschenF / shutterstock.com.

clearvise: Windpark-Zukauf in Frankreich

25.05.2021 16:16 - Autor: Robin Lohwe ... auf Twitter

Nach der jüngst abgeschlossenen Finanzierung meldet die clearvise AG eine Übernahme: Von RP Global übernimmt die Gesellschaft das Windparkprojekt „Le Champvoisin” mit einer Leistung von 12 Megawatt. Zum Kaufpreis macht clearvise keine Angaben.

„Der Bau des Windparks steht kurz vor dem Abschluss und der kommerzielle Betrieb soll im August beginnen”, so das Unternehmen am Dienstag. Die Transaktion beinhalte ein 20-jähriges PPA der französischen Regierung, meldet clearvise.

„Der Erwerb des Windparks „Le Champvoisin” passt perfekt zu unserer angestrebten Wachstumsstrategie und ergänzt unser Portfolio ideal. Gleichzeitig erweitern wir unsere Präsenz auf dem französischen Markt, der für unser Unternehmen hochattraktiv ist. Insofern freuen wir uns sehr, mit RP Global einen führenden Entwickler im Bereich der erneuerbaren Energien an unserer Seite zu haben”, sagt Manuel Sieth, Kaufmännischer Leiter der clearvise AG.
Daten zum Wertpapier: clearvise (vorm. Abo Invest)
WKN: A1EWXA
ISIN: DE000A1EWXA4

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.