Bild und Copyright: Anna Jurkovska / shutterstock.com.

Paion: Erfolgreiche Finanzierungsrunde

07.04.2021 12:36 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Paion hat bei einer Kapitalerhöhung alle angebotenen Aktien abgesetzt. Dabei handelt es sich um rund 5,095 Millionen Aktien, die zu je 1,54 Euro ausgegeben werden. Somit kommen brutto fast 7,85 Millionen Euro in die Kasse der Aachener. Die Bezugsquote der Altaktionäre liegt bei 92,41 Prozent. Die weiteren Papiere hat Paion bei institutionellen Investoren platziert. Die Nachfrage war nach Angaben der Gesellschaft groß.

Ein Investor aus den USA, der eine Verpflichtung eingegangen ist, alle nicht bezogenen Aktien zu zeichnen, ist leer ausgegangen.

Mit dem Geld aus der Finanzierungsrunde wird Paion die kommerzielle Markteinführung seines Portfolios in Europa vorbereiten.

Jim Phillips, CEO von Paion, freut sich über das große Interesse der Investoren: „Das ist ein deutliches Signal, dass unsere Aktionäre den eingeschlagenen Weg hin zu einem führenden Specialty-Pharma-Unternehmen in den Bereichen Anästhesie und Intensivmedizin mit drei Produkten in der Eigenvermarktung unterstützen.“

Unterstützt wurde Paion bei der Kapitalerhöhung von Oddo BHF.

Daten zum Wertpapier: Paion
Zum Aktien-Snapshot - Paion: hier klicken!
Ticker-Symbol: PA8
WKN: A0B65S
ISIN: DE000A0B65S3

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.