Nordex-Zentrale in Hamburg. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Nordex: Turbinen für Finnland

07.01.2021 10:51 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Nordex hat am Jahresende einen neuen Auftrag aus Finnland erhalten. Man soll 33 Turbinen für das 188-MW-Projekt „Karhunnevankangas“ liefern. Die Nabenhöhe der Anlagen liegt bei 159 Metern. Der Auftrag kommt von wpd. Neben der Lieferung umfasst die Bestellung auch den Premium-Service für 15 Jahre.

Der Windpark soll im Westen des Landes entstehen und 2022 fertig sein.

Patxi Landa, Vertriebsvorstand von Nordex, freut sich über den Auftrag: „Die N163/5.X eignet sich optimal für Standorte mit mittleren Windgeschwindigkeiten und ist für diesen Projektstandort an der Westküste Finnlands eine hocheffiziente Lösung.“ Heikki Peltomaa, Geschäftsführer von wpd Finland, ergänzt: „Wir hoffen, dass wir Ende 2022 damit beginnen können, emissionsfreien Strom an den größten Papierkonzern Europas - UPM - zu liefern, basierend auf einem Unternehmens-PPA.“

Finanzielle Details der Vereinbarung zwischen Nordex und wpd werden nicht genannt.
Daten zum Wertpapier: Nordex
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: NDX1
WKN: A0D655
ISIN: DE000A0D6554

Nordex - Jetzt traden auf: flatexflatex - Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.