artec technologies: Neuer Auftrag aus dem Sicherheitsbereich

07.12.2020 12:50 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Artec technologies erhält einen Auftrag von einer deutschen Sicherheitsbehörde. Der Kunde wird nicht weiter bezeichnet. Die Gesellschaft soll eine cloudbasierte, audiovisuelle Plattform zur Kriminalitätsprävention liefern. Dabei geht es einerseits um die Software, andererseits auch um den Service und um Updates. Der Vertrag läuft zunächst über vier Jahre. Der Auftrag hat ein Volumen im mittleren sechsstelligen Bereich. Es dürfte mehrere Folgeaufträge in ähnlicher Höhe geben.

Die Plattform wurde von artec für Lagezentren und für die Leitstellen von Behörden entwickelt. Dort können Einsätze vorbereitet und gesteuert werden.
Daten zum Wertpapier: Artec Technologies
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: A6T
WKN: 520958
ISIN: DE0005209589
(Werbung)
Günstig Aktien handeln


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.