Bild und Copyright: Mr Doomits / shutterstock.com.

Nel: Beteiligung Everfuel plant Börsengang

20.10.2020 17:31 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Aktuell ist Nel mit 19,9 Prozent an Everfuel beteiligt. Dies könnte sich ändern, da Everfuel einen Börsengang plant. Die Gesellschaft will im Rahmen einer Kapitalerhöhung 13,2 Millionen Aktien ausgeben. Der Bezugspreis je Everfuel-Aktie liegt bei 22,00 NOK. Die Gesellschaft wird somit mit 1,32 Milliarden NOK bewertet.

Die neuen Aktien gehen im Rahmen einer Privatplatzierung, die noch bis zum 21. Oktober andauern soll, an verschiedene Investoren. Drei Ankerinvestoren, Saga Tankers, Luxor Capital und BankInvest, wollen Everfuel-Aktien im Wert von 120 Millionen NOK zeichnen. Die bisherigen Aktionäre E.F. Holding (bisheriger Anteil 80,1 Prozent) und Nel wollen Aktien im Volumen von 3,2 Millionen NOK zeichnen. BNP Paribas Asset Management will Aktien im Volumen von 4,0 Millionen NOK kaufen.

In der Folge soll es ein Listing an der Börse in Oslo (Norwegen) geben. Ziel ist dabei das Merkur-Segment. Die Erstnotiz soll vermutlich am 29. Oktober erfolgen.

Brutto kommen dank der Kapitalerhöhung 290,2 Millionen NOK in die Kasse von Everfuel. Mit dem frischen Geld will Everfuel die Expansion in Norwegen, Schweden, Dänemark, Deutschland, Belgien und den Niederlanden voranbringen. Auch soll Geld in die Forschung investiert werden.

Daten zum Wertpapier: Nel ASA
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: D7G
WKN: A0B733
ISIN: NO0010081235
(Werbung)
Günstig Aktien handeln


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.