JDC Group: Keine weiteren Aktienkäufe

31.07.2020 09:55 - Autor: Dena Altdörfer ... auf Twitter

Die JDC Group hat ihr Aktienrückkaufprogramm beendet. Gestartet am 5. August des vergangenen Jahres, war die maximale Laufzeit des Rückkauprogramms bis zum 30. Juli 2020 befristet und die maximale auf 656.423 Aktien festgelegt worden. Basis der Rückkäufe eigener Anteilscheine war eine Ermächtigung durch die Aktionäre auf der Hauptversammlung am 24. August 2018.

„Im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms hat die Gesellschaft 505.202 Aktien zu einem Gesamtkaufpreis ohne Nebenkosten von EUR 3.079.272,17 zurückgekauft”, so die JDC Group. Damit halte man 505.202 Aktien bzw. 3,85 Prozent des eigenen Grundkapitals.
Daten zum Wertpapier: JDC Group
Zum Aktien-Snapshot - JDC Group: hier klicken!
Ticker-Symbol: A8A
WKN: A0B9N3
ISIN: DE000A0B9N37

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


4nvestors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.