Mutares: Der nächste Deal ist endgültig perfekt

02.07.2020 10:05 - Autor: Dena Altdörfer ... auf Twitter

Die Münchener Beteiligungs-Gesellschaft Mutares hat die Übernahme der Mehrheit am italienischen Brief- und Paketanbieter Nexive von PostNL abgeschlossen. Zum Kaufpreis macht der Scale-notierte Konzern am Donnerstag keine Angaben. Zukünftig wird Mutares 80 Prozent der Anteile von Nexive halten, PostNL bleibt mit 20 Prozent beteiligt.

„Nexive ist landesweit in Italien tätig und ist der Top 2 Player auf dem italienischen Markt, der Postdienste für 80 Prozent der Haushalte und Paketdienste für den gesamten italienischen Markt anbietet”, so Mutares. Die neue Tochtergesellschaft der Süddeutschen beschäftigt 1.300 Mitarbeiter, weitere 6.000 Personen sind über Partner in Sortierzentren und Vertriebskanälen beschäftigt.

Lesen Sie mehr zum Thema Mutares im Bericht vom 01.07.2020

Mutares: Deal mit Cooper Standard ist perfekt


Übernahme endgültig perfekt: Die Scale-notierte Mutares meldet den Abschluss bestimmter Aktivitäten von Cooper Standard in Polen, Italien, Spanien und Indien. „Mit dem Abschluss der Akquisition firmiert das Unternehmen unter dem neuen Namen SFC Solutions”, so die Münchener am Mittwoch. Die Gesellschaft wird 2.500 Personen beschäftigen und einen Jahresumsatz von 180 Millionen Euro erzielen. „Das in drei Produktsparten geteilte Unternehmen fertigt Gummi Fluid-Transfer-Systeme, Spezialdichtungsprodukte und Dichtungslösungen für die weltweit führenden Automobilhersteller”, so Mutares. Man erwarte enorme Synergiepotenziale mit der Elastomer Solutions Group.

Zum Kaufpreis machen die Münchener am Mittwoch keine Angaben. ... diese News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Mutares


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.