Nordex: Großauftrag von Vattenfall

18.05.2020 11:43 - Autor: Dena Altdörfer ... auf Twitter

Der Windenergie-Konzern Nordex meldet einen neuen Großauftrag aus dem internationalen Geschäft. Man werde „Anlagenlieferant für den größten Onshore-Windpark im Vereinigten Königreich”, so Nordex: Die Gesellschaft wird 50 Starkwindanlagen des Typs N133/4.8 mit einer Gesamtleistung von 240 Megawatt für den Windpark „South Kyle” in Schottland liefern. Zum Auftragsumfang gehört zudem ein Servicevertrag mit einer Laufzeit von zehn Jahren.

Auftraggeber ist der Energiekonzern Vattenfall. „Vattenfall ist für unsere Aktivitäten in Europa ein starker und sehr wichtiger Partner”, so Patxi Landa, Vertriebsvorstand der Nordex Group. Zu den finanziellen Details macht die TecDAX-notierte Gesellschaft am Montag keine Angaben.

Lesen Sie mehr zum Thema Nordex im Bericht vom 13.05.2020

Nordex Aktie: Stehen Kaufsignale auf dem Programm?


Im Börsenhandel am Mittwoch kann die Nordex Aktie eine wichtige charttechnische Unterstützungsmarke bestätigen. Vom Tagestief bei 6,845 Euro prallt die Windenergie-Aktie nach oben ab und steigt im weiteren Handelsverlauf spürbar an. Aktuell wird der TecDAX-Wert bei 7,195 Euro gehandelt und gewinnt damit 2,64 Prozent an Wert im Vergleich zum gestrigen XETRA-Schlusskurs. Nach der Bestätigung der charttechnischen Unterstützungszone bei 6,815/6,945 Euro nimmt die Nordex Aktie damit erste ältere Hürden bei 7,11/7,20 Euro ins Visier, deren Bedeutung in den letzten Tagen und Wochen aber eher begrenzter Natur war. Ein Ausbruch hierüber wäre zwar ein positiver Impuls, aber kein großer Befreiungsschlag der Windenergie-Aktie aus ihrer aktuellen Konsolidierungsbewegung. Diese ist eine Reaktion auf die Erholungsbewegung vom Corona-Crashtief bei 5,55 Euro auf 8,465 Euro. Seit Ende März hat sich im Bereich zwischen 8,265/8,330 Euro und diesem Erholungshoch eine massive neue ... diese News weiterlesen!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.