Bild und Copyright: SFC Energy.

SFC Energy: Mittelfristig weiter 100 Millionen Euro als Ziel im Blick

18.05.2020 09:51 - Autor: Dena Altdörfer ... auf Twitter

SFC Energy meldet für das ersten Quartal des laufenden Jahres einen Umsatz von 16,11 Millionen Euro nach 16,46 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. „Das erste Quartal 2020 stand zum Ende bereits unter dem Einfluss der Corona-Pandemie. Vor diesem Hintergrund haben wir eine robuste Geschäftsentwicklung mit einem Konzernumsatz etwa auf Vorjahresniveau erreicht”, sagt Konzernchef Peter Podesser am Montag. Auf EBITDA-Basis ist der operative Gewinn von 1,55 Millionen Euro auf 0,82 Millionen Euro gefallen, vor Zinsen und Steuern meldet SFC Energy einen Gewinn von 0,01 Millionen Euro im Vergleich zu 0,76 Millionen Euro zuvor.

Bisher habe man sich - unter anderem aufgrund einer weiterhin hohen Auslastung - gegen Kurzarbeit entschieden, so der Manager. Podesser weiter: „Stattdessen haben wir ein Maßnahmenpaket von mehr als 80 Punkten unter dem Motto „Fit für die Zukunft” verabschiedet.” Themen seien „gezielte online Vertriebs- und Marketingaktionen zur Kunden- und Auftragsgewinnung, die Beschleunigung und Finalisierung von Entwicklungsprojekten sowie Organisationsthemen”, zudem senke man Kosten und habe hierzu bereits Maßnahmen eingeleitet.

Eine konkrete Prognose für 2020 legt man nicht vor, nachdem die bisherige vor dem Hintergrund der hohen Unsicherheiten aus der Corona-Pandemie zurückgezogen wurde. Derzeit rechnet man mit deutlichen Rückgängen bei Umsatz und Profitabilität im laufenden Jahr. Mittelfristig bleibt SFC Energy bei dem Ziel, einen Umsatz oberhalb von 100 Millionen Euro mit einer EBITDA-Gewinnmarge von deutlich über 10 Prozent zu erzielen.

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: SFC Energy AG veröffentlicht Zahlen zum ersten Quartal 2020 - trotz erster COVID-19 Effekte hohe Dynamik im Bereich Clean Energy & Mobility mit Methanol- und Wasserstoffbrennstoffzellen






DGAP-News: SFC Energy AG


/ Schlagwort(e): Quartalsergebnis





SFC Energy AG veröffentlicht Zahlen zum ersten Quartal 2020 - trotz erster COVID-19 Effekte hohe Dynamik im Bereich Clean Energy & Mobility mit Methanol- und Wasserstoffbrennstoffzellen






18.05.2020 / 07:30



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

SFC Energy AG - Corporate News

 

SFC Energy AG veröffentlicht Zahlen zum ersten Quartal 2020 - trotz erster COVID-19 ... DGAP-News von SFC Energy weiterlesen.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.