Francotyp-Postalia: Bilanz-Publikation verschiebt sich

27.04.2020 10:05 - Autor: Dena Altdörfer ... auf Twitter

Anleger müssen bei der Francotyp-Postalia Holding länger als erwartet auf die Bilanz für das Geschäftsjahr 2019 warten. Der Publikationstermin wird vonseiten des Unternehmens heute verschoben: „Der neue Termin für die Veröffentlichung, die die bereits vorab gemeldeten Zahlen bestätigen wird, ist der 18. Mai 2020”, so Francotyp-Postalia.

Auslöser der Verzögerung sind die Folgen der Corona-Pandemie, wie Francotyp-Postalia mitteilt. Dies habe dazu geführt, dass seit Mitte März zunehmend die Abläufe routinierter Arbeitsprozesse bei der Aufstellung der Abschlüsse im Unternehmen und beim Abschlussprüfer verzögert werden, so das Unternehmen.

4investors Exklusiv:

Auf einem Blick - Chart und News: Francotyp-Postalia


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.