Nanogate: Aussetzung wird verlängert

16.04.2020 00:03 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Nanogate hat in Gesprächen mit kreditgebenden Banken einen Erfolg erzielt. Die Aussetzung der Kreditbedingungen zu den Finanzkennzahlen (Covenants) wird bis Ende August verlängert. Dabei geht es um einen Konsortialkreditvertrag aus dem Mai 2018. An der Kreditmarge ändert sich bis dahin nichts. Ausgesetzt sind die Covenants seit Ende Dezember 2019.

Die Corona-Krise sorgt für die verlängerte Aussetzung. Mit der Aussetzung sind verschiedene, nicht näher genannte Maßnahmen verbunden, die die Liquiditätslage von Nanogate verbessern sollen.

Geplant ist, die Kreditverträge längerfristig anzupassen. Dazu bedarf es weiterer Gespräche zwischen den Beteiligten.

4investors Exklusiv:

Auf einem Blick - Chart und News: Nanogate


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.