Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Commerzbank Aktie: Klare Kaufsignale, aber...

13.02.2020 12:17 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

An der Börse kommen die heute von der Commerzbank veröffentlichten Zahlen gut an. Für die Bank-Aktie geht es um mehr als 5 Prozent nach oben, nachdem die Daten besser als erwartet ausgefallen sind. Aktuell liegt der Commerzbank Aktienkurs bei 6,207 Euro, das Tageshoch ist bei 6,257 Euro notiert. Details zu den Zahlen hatten wir heute Morgen bereits berichtet.

Mit dem Kursanstieg einher gehen wichtige charttechnische Kaufsignale. Der Aktienkurs der Commerzbank kann Kernwiderstandsmarken zwischen 5,93/5,97 Euro und 6,06/6,09 Euro sowie bei 6,13/6,17 Euro überwinden, die seit September immer wieder weitergehende Kursanstiege blockiert haben. Die Zonen werden nun zu charttechnischen Unterstützungsmarken für die Commerzbank Aktie. Bleibt der Ausbruch stabil, könnte dies zu einem wichtigen Zwischenschritt einer größeren Kurserholungsbewegung bei dem MDAX-Titel werden. Nächste Ziele könnten im Bereich 6,55/6,65 Euro und 6,91/7,08 Euro liegen.

Erste Analystenstimmen zu den Zahlen der Commerzbank für 2019 sind ebenfalls schon zu sehen. JP Morgan bleibt bei der Einstufung der Bank-Aktie mit „Neutral” und einem Kursziel von 6 Euro. Trotz der besser als erwarteten Zahlen bleiben die mittelfristigen Aussichten unverändert, so die Experten mit Blick auf die Eigenkapitalrendite der Commerzbank.

Ebenfalls bei 6 Euro sieht Pareto Securities die Zielmarke für die Commerzbank Aktie und vergibt ein „Hold” - beide Einstufungen werden damit bestätigt. Zahlen wie Prognosen seien schwach, so die Aktienexperten, was für die Zahlen aber vom Markt erwartet wurde. Beim Ausblick habe man niedrigere Kosten erwartet. Zur Entwicklung des Nettozinseinkommen bei der Commerzbank äußern sich die Analysten positiv überrascht.

Ebenfalls nicht besonders glücklich ist man bei der RBC mit den Ausblick der Commerzbank. Dieser lasse kalt, heißt es. Trotz besser als erwarteter Zahlen sprechen die Experten vom Ergebnissen, die in ihrer Qualität gemischt ausgefallen seien. Man bestätigt das Kursziel 6 Euro und die Einstufung mit „Sector Perform” für die Commerzbank Aktie.

Zudem gibt es noch einen aktuellen Kommentar von Seiten der UBS zu den Commerzbank-Zahlen. Die Experten belassen das Kursziel für den MDAX-Wert bei 5,70 Euro und die Einstufung bei „neutral”. Auf die besser als erwarteten Zahlen rechnet man mit einer positiven Reaktion beim Aktienkurs. Vor allem der operative Gewinn der Commerzbank liege deutlich höher als gedacht. Zudem loben die Analysten die Kernkapitalquote.

Commerzbank Aktie: Erfolg im vierten Anlauf? 15 Cent Dividende!

Ein erster Blick auf die Reaktionen an der Frankfurter Börse zur Commerzbank Aktie, nachdem der Bank-Konzern heute früh Zahlen für 2019 vorgelegt hat. Aktuelle Indikationen pendeln knapp oberhalb der 6-Euro-Marke, nachdem der Aktienkurs des MDAX-Titels gestern bei 5,898 Euro aus dem Handel ging. Die News kommen also positiv bei den Anlegern an, die Commerzbank Aktie kann ihre Aufwärtsbewegung der letzten Tage fortsetzen.

Mit dem Anstieg kommen wichtige charttechnische Hindernisse in den Blickpunkt. Kernwiderstandsmarken zwischen 5,93/5,97 Euro und 6,06/6,09 Euro stehen mittlerweile wieder im Bickpunkt. Ein stabiler Anstieg über diese Marke wäre für die Commerzbank Aktie ein starkes Kaufsignal, dessen übergeordnete Bedeutung hoch einzustufen wäre. Der Blick auf den Chart zeigt den Grund: Schon seit Mitte September versucht sich der Finanztitel vergeblich an einem Ausbruch über diese Zone. Drei massive Anläufe scheiterten - nun könnte Anlauf Nummer vier erfolgreich ... Commerzbank News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Commerzbank


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.