Bild und Copyright: SFC Energy.

SFC Energy: Konsolidierung bei der Aktie beendet?

24.01.2020 13:12 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Zuletzt ging es bei der Aktie von SFC Energy nach einer Rallye von 9,50 Euro auf 13,30 Euro wieder deutlich nach unten. Schon am Mittwoch, der Tag als die SFC Energy Aktie das Verlaufshoch erreichte, setzten massive Gewinnmitnahmen ein, die das Papier am gestrigen Donnerstag weiter drückten und bis auf 11,25 Euro fallen ließen. Hier griff aber die wichtige charttechnische Unterstützungszone zwischen 11,00/11,05 Euro und 11,15/11,25 Euro in den Kursverlauf ein. Am oberen Ende der Supportzone prallte der Aktienkurs von SFC Energy nach oben ab, heute werden in der Spitze der so gestarteten Aufwärtsbewegung bisher 12,15 Euro erreicht.

Der bullish beendete Pullback an die charttechnische Unterstützung oberhalb von 11 Euro könnte dem Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Titel nun über den heutigen Tag hinaus Schwung liefern. Zwischen 12,00/12,05 Euro und 12,25/12,35 Euro sind kleinere Trading-Hürden für den SFC-Aktienkurs vorhanden. Folge-Kaufsignale lassen zwischen 12,40 Euro und 12,65 Euro schon höhere Hürden ins Visier kommen. Ein stabiler Ausbruch zurück über diese Marken könnte die beiden letzten Verlaufshochs bei 13,10/13,30 Euro und 14,00/14,25 Euro ins Visier bringen.

Derweil bleibt 11,00/11,25 Euro die erste zentrale charttechnische Unterstützungszone für die SFC Energy Aktie.

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.