Villeroy & Boch: Veränderungen im Aufsichtsrat

02.01.2020 10:34 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Yves Elsen hat sein Amt als Aufsichtsrat von Villeroy & Boch zum 31. Dezember 2019 niedergelegt. Er war Vorsitzender des Gremiums. Gründe für seinen Abschied werden nicht mitgeteilt. Neuer AR-Chef wird zunächst der bisherige stellvertretende Aufsichtsratschef Ralf Runge. Die freigewordene Position im Aufsichtsrat soll zeitnah wieder besetzt werden.

Noch eine Personalmeldung kommt von Villeroy & Boch zum Jahreswechsel. Annette Köhler wird den Aufsichtsrat zum 29. Februar verlassen. Damit verbunden legt sie auch den Vorsitz im Prüfungsausschuss nieder. Auch hier soll es kurzfristig eine Nachbesetzung geben.

Auf einem Blick - Chart und News: Villeroy & Boch Vz.


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.