Nordex: Und noch ein Großauftrag

11.12.2019 11:02 - Autor: Dena Altdörfer ... auf Twitter

Nordex setzt die Kette von Meldungen über neue Großaufträge aus den letzten Tagen heute fort. Der Windenergie-Anlagenbauer meldet einen Auftrag aus der Türkei: Für ein Windparkprojekt sollen dreizehn Turbinen des Typs N133/4.8 mit einer Gesamtleistung von 62,4 Megawatt geliefert werden. „Es ist der erste Auftrag aus der Türkei für die N133/4.8-Turbine, die Starkwindvariante der Delta4000-Serie”, so Nordex. Der Windpark soll Ende des kommenden Jahres fertiggestellt werden. Zudem habe man mit dem Kunden einen zehnjährigen Premium-Wartungsvertrag vereinbart, meldet Nordex am Mittwoch.

Zu den finanziellen Details des Auftrags macht das norddeutsche Unternehmen wie üblich keine Angaben.

Nordex: Die nächsten Aufträge

Der Windenergiekonzern Nordex liefert aktuell eine kleine Kette neuer Großaufträge ab. Am Montagmorgen meldet das TecDAX-notierte Unternehmen Aufträge aus diversen europäischen Ländern über Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von rund 128 Megawatt. Die Aufträge wurden im November gestellt und stammen Nordex-Angaben zufolge aus Irland, Deutschland, Frankreich und Schweden. „Die geographische Verteilung der Aufträge unterstreicht zudem erneut die größere Unabhängigkeit der Nordex Group von der Entwicklung in Einzelmärkten”, sagt Patxi Landa, Vertriebsvorstand der Nordex Group.„Gefragt waren die Turbinen des Typs N149/4.0-4.5, N100/3300 sowie N117/3600”, so Nordex.In der letzten Woche gab es von Nordex bereits die Meldung über eine Order aus Übersee. Der Auftrag kommt aus Mexiko, wo im Staat Tamaulipas im Nordosten des Landes von Nordex 40 Turbinen des Typs AW132/3300 sowie zwei Anlagen des Typs AW132/3000 mit einer Nennleistung von ... Nordex News weiterlesen!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.