Aixtron: Aktie bleibt unter den „Best Ideas”

Noratis

22.10.2019 11:28 - Autor: Dena Altdörfer ... auf Twitter

Aixtrons Aktie bleibt nach Ansicht der Deutschen Bank eine der Top-Investmentideen. Die Analysten der Bank haben den TecDAX-notierten Wert auf ihrer Empfehlungsliste „European Mid-Caps Best Ideas” belassen. Die Liste umfasst acht Titel, denen die Experten besonderes Potenzial zutrauen. Bei der Aixtron Aktie erwartet die Deutsche Bank einen Kursanstieg auf 13 Euro. Aktuell notiert der Aktienkurs des Aachener Unternehmens bei 9,672 Euro mit 1,1 Prozent im Minus.

Die Kaufempfehlung für Aixtrons Aktien wird von der Deutschen Bank bestätigt. Man bescheinigt der Gesellschaft verbesserte fundamentale Daten, was zu höheren Margenerwartungen geführt habe. Zuletzt hatten Pläne von Samsung zu Investitionen in die OLED-Geschäfte aufhorchen lassen. Diese Pläne seien wichtig für Aixtron und deren Joint Venture mit Iruja, hieß es von der Deutschen Bank in der vergangenen Woche in einem Kommentar bereits.

4investors Exklusiv:

Auf einem Blick - Chart und News: Aixtron


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.