Aixtron: Samsung sorgt für Kursplus

14.10.2019 18:15 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Die anstehenden Zahlen bei Aixtron dürften nicht nur positiv ausfallen. Das glauben die Analysten von Warburg. Heute spielt am Markt aber ein anderer Faktor eine größere Rolle. Samsung will Milliarden in den OLED-Bereich investieren. Damit will man sich wieder Vorteile gegenüber der Konkurrenz aus China verschaffen. Ein Investitionsprogramm bis 2025 wird aufgelegt. Das kann auch für Aixtron vorteilhaft sein, da man in diesem Bereich Geschäfte mit Samsung machen könnte. Auf die aktuellen Zahlen wird dies aber noch keine Auswirkungen haben. Diese Perspektive ist eher mittel- bis langfristig zu sehen.

Die Analysten von Warburg bestätigen unterdessen die Kaufempfehlung für die Aktien von Aixtron. Das Kursziel von 11,50 Euro wird nicht verändert.

Die Aktien von Aixtron gewinnen am Abend 4,4 Prozent auf 9,276 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Aixtron


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.