SFC Energy wird Lieferant für AuroraHut-Hausboote

01.10.2019 09:52 - Autor: Dena Altdörfer ... auf Twitter

SFC Energy wird Brennstoffzellen an den finnischen Herstellers AuroraHut Oy für dessen neue AuroraHut Iglu-Hausboote liefern. Die EFOY-Brennstoffzelle werde in die neue Outdoor-Anwendung integriert und sollen dort für die Stromversorgung sorgen, meldet das Unternehmen aus Brunnthal bei München. „Wir haben die Brennstoffzelle bei Temperaturen unter minus 40 C getestet und sie hat wunderbar funktioniert. Praktischer kann zuverlässiger netzferner Strom nicht sein”, sagt Juha Kärkkäinen, Managing Director von AuroraHuts Oy.

Zu finanziellen Details der Vereinbarung mit den Skandinaviern macht SFC Energy keine Angaben.

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: SFC Energy: 100 % ökofreundliche Nordpol-Abenteuer - EFOY Brennstoffzelle liefert zuverlässig autonomen Strom für innovative AuroraHut Hausboot-Iglus






DGAP-News: SFC Energy AG


/ Schlagwort(e): Produkteinführung





SFC Energy: 100 % ökofreundliche Nordpol-Abenteuer - EFOY Brennstoffzelle liefert zuverlässig autonomen Strom für innovative AuroraHut Hausboot-Iglus
01.10.2019 / 07:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
SFC Energy AG - Pressemitteilung

SFC Energy: 100 % ökofreundliche Nordpol-Abenteuer - EFOY Brennstoffzelle liefert zuverlässig autonomen Strom für innovative ... DGAP-News von SFC Energy weiterlesen.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.