Steico: Veränderungen im Management kündigen sich an

30.09.2019 14:06 - Autor: Robin Lohwe ... auf Twitter

Die m:access-notierte Steico meldet Personalien im Direktorium. Mit Wirkung zum 1. Januar des kommenden Jahres habe der Verwaltungsrat der Gesellschaft Thorsten Leicht zum geschäftsführenden Direktor für das Ressort Produktion bestellt, so Steico am Montag. Der Manager solle Weichenstellungen für weiteres Wachstum vornehmen. Kündigt das Unternehmen an.

Zwei andere Direktoren der Gesellschaft werden das Unternehmen Ende des laufenden Jahres verlassen: Die Verträge von Heiko Seibert (Vertrieb) und Holger Jödecke (Produktion) laufen aus. „Die Position des geschäftsführenden Direktors Vertrieb soll in Kürze neu besetzt werden”, so Steico.

Auf einem Blick - Chart und News: Steico


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: STEICO SE: Veränderungen in der Besetzung des Direktoriums zum 01. Januar 2020




DGAP-Ad-hoc: STEICO SE / Schlagwort(e): Personalie

STEICO SE: Veränderungen in der Besetzung des Direktoriums zum 01. Januar 2020
30.09.2019 / 13:04 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

STEICO SE: Veränderungen in der Besetzung des Direktoriums zum 01. Januar 2020

* Hr. Thorsten Leicht ... DGAP-News von Steico weiterlesen.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.