Osram: Vor einem Bieterkampf

Publity Anleihe - Werbung

26.09.2019 10:17 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

In die Übernahme von Osram kommt neuer Schwung. Es gibt ein indikatives Angebot von Bain Capital und Advent. Da der bisherige Bain-Partner Carlyle anscheinend kein höheres Angebot abgeben wollte, man offeriert Investoren 35,00 Euro je Aktie, hat sich Bain nach einem anderen Mitbieter umgesehen und ist offenbar fündig geworden. Einen neuen Angebotspreis nennen die beiden Bieter noch nicht, er soll aber bedeutsam über dem liegen, was ams bietet. Die Offerte von ams steht bei 38,50 Euro je Aktie und findet die Unterstützung der Osram-Führung.

Die Analysten von Independent Research glauben, dass das ams-Angebot um mindestens 10 Prozent überboten wird. Sie halten ein neues Angebot von 42,50 Euro für realistisch. Über eine Mindestannahmeschwelle gibt es noch keine Informationen. Beim ams-Angebot liegt diese bei 62,5 Prozent.

Die Analysten bestätigen ihre Halteempfehlung für die Aktien von Osram. Das Kursziel sehen sie bei 40,50 Euro.

Die Aktien von Osram notieren fast unverändert bei 38,74 Euro. Der Markt ist somit noch abwartend, was das neue Angebot angeht.

4investors Exklusiv:

Osram: Übernahme geht in die nächste Runde


Beim Übernahmeversuch von Osram gibt es Bewegung. Bisher liegen dem Unternehmen einen Offerte von Bain und Carlyle zu 35,00 Euro sowie ein Angebot von ams zu 38,50 Euro vor. Der Vorstand von Osram hat sich für das Angebot von ams ausgesprochen.

Ein neues Angebot könnte die Situation jedoch verändern. Advent will demnach zusammen mit Bain einen Übernahmeversuch wagen. Man schließt sich zu einem Konsortium zusammen, um ein verbindliches Angebot für Osram abzugeben.

Einen Preis nennen die Beteiligten noch nicht. Die Offerte soll aber den Angebotspreis von ams bedeutsam überschreiten.

Aus Sicht von Osram ist noch nicht klar, ob es tatsächlich ein verbindliches Übernahmeangebot von Advent und Bain geben wird. Nach derzeitigem Stand läuft die Annahmephase für das ams-Angebot am 1. Oktober aus. Eine Verlängerung ist jedoch möglich, wenn ein weiteres Angebot eintrifft. ... Osram News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Osram


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.