Accentro Real Estate: Zukauf in Oberbayern

23.09.2019 09:20 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Accentro Real Estate erwirbt ein Wohnportfolio in Oberbayern. Der Kaufpreis liegt bei mehr als 50 Millionen Euro. Damit haben die Berliner im laufenden Jahr Objekte im Wert von 137,5 Millionen Euro angekauft. Der Fokus von Accentro richtet sich dabei nicht nur auf Berlin. Zuletzt wurden auch Objekte in Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, Rostock und Usedom erworben.

Dazu Jacopo Mingazzini, Vorstand von Accentro: „Immobilien mit Nachverdichtungspotentialen sowie Grundstücke für Neubau-Projektentwicklungen im Umland Berlins rücken verstärkt in unseren Fokus“. Der Vorstand macht zugleich deutlich, dass sich die räumliche Diversifikation fortsetzt.

4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.