Deutsche Rohstoff bestätigt nach Halbjahreszahlen den Ausblick

23.08.2019 10:53 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Deutsche Rohstoff meldet für die erste Hälfte des laufenden Jahres einen Umsatzrückgang von 54,1 Millionen Euro auf 24,2 Millionen Euro. „Der Umsatz im ersten Halbjahr resultierte wie auch in den Vorjahren aus dem Öl- und Gasgeschäft in den USA”, so das Unternehmen. Auf EBITDA-Basis haben die Mannheimer einen operativen Gewinn von 15,2 Millionen Euro erzielt nach 52 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Unter dem Strich meldet Deutsche Rohstoff einen Gewinn von 3,5 Millionen Euro für die erste Hälfte des Jahres 2019, im Vorjahreszeitraum fiel ein Überschuss von mehr als 10 Millionen Euro an.

Mit der Entwicklung sieht sich der Rohstoffkonzern im Plan. „Die Öl- und Gasförderung bewegte sich im ersten Halbjahr sowohl bei Cub Creek Energy als auch bei Elster Oil & Gas im Rahmen der Erwartungen, obwohl beide Gesellschaften mit operativen Problemen zu kämpfen hatten”, so Deutsche Rohstoff am Freitag. Man erwartet 2019 einen Umsatz zwischen 40 Millionen Euro und 50 Millionen Euro, im kommenden Jahr will Deutsche Rohstoff dann 75 Millionen Euro bis 85 Millionen Euro erzielen. Während für 2019 ein EBITDA von 25 Millionen Euro bis 35 Millionen Euro prognostiziert wird, sollen im kommenden Jahr 55 Millionen Euro bis 65 Millionen Euro erzielt werden.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Rohstoff


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Halbjahresbericht veröffentlicht




DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

Deutsche Rohstoff AG: Halbjahresbericht veröffentlicht
23.08.2019 / 08:39


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Deutsche Rohstoff: Halbjahresbericht veröffentlicht
Prognose für 2019/2020 bestätigt/Olander-Bohrungen im Plan

Mannheim. Der Deutsche Rohstoff Konzern hat im ersten Halbjahr 2019 einen Umsatz in Höhe von 24,2 Mio. EUR (Vorjahr: 54,1 Mio. EUR) sowie ein Ergebnis vor ... DGAP-News von Deutsche Rohstoff weiterlesen.

4investors-News - Deutsche Rohstoff

14.08.2020 - Deutsche Rohstoff: Neue Prognose für das laufende Jahr
27.07.2020 - Deutsche Rohstoff: Fortschritte in Wyoming
13.07.2020 - Deutsche Rohstoff: Investment-Portfolio entwickelt sich positiv
02.06.2020 - Deutsche Rohstoff: „Möglichkeit, signifikante neue Produktion zu erschließen”
14.05.2020 - Deutsche Rohstoff konzentriert sich aktuell stärker auf Akquisitionsmöglichkeiten
11.05.2020 - Deutsche Rohstoff plant Dividende auszuschütten - Prognose für 2020
16.04.2020 - Deutsche Rohstoff: Millionen aus den USA
06.04.2020 - Deutsche Rohstoff zieht Prognose zurück - 25 Millionen Euro werden in Rohstoff-Aktien investiert
10.03.2020 - Deutsche Rohstoff: Aktie bleibt nach Ölpreis-Schock unter Druck - Zahlen für 2019
28.02.2020 - Deutsche Rohstoff: Neues aus den USA
24.02.2020 - Deutsche Rohstoff: Almonty Industries erreicht Durchbruch bei Sangdong-Finanzierung
20.01.2020 - Deutsche Rohstoff: 114 Millionen Barrel Öl beim Steig-Fund
02.01.2020 - Deutsche Rohstoff: Erfolgreicher Jahreswechsel
11.12.2019 - Deutsche Rohstoff kündigt 2016 emittierte Anleihe hälftig
05.12.2019 - Deutsche Rohstoff: Anleihe-Emission abgeschlossen
22.11.2019 - Deutsche Rohstoff: Eine Trefferquote von 100 Prozent
11.11.2019 - Deutsche Rohstoff: Zeichnungsstart der Anleihe
08.11.2019 - Deutsche Rohstoff legt Neunmonatszahlen vor
07.11.2019 - Deutsche Rohstoff kündigt dritte Anleihe an - Umtauschangebot geplant
16.10.2019 - Deutsche Rohstoff: Neues von Cub Creek und Rhein Petroleum

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.