Bild und Copyright: BYD.

BYD Aktie: Entscheidende Neuigkeiten voraus!

30.07.2019 07:48 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Nach der jüngste, flach verlaufenden Erholungsbewegung scheint die BYD Aktie nun auf eine hohe charttechnische Hürde getroffen zu sein. Der Aktienkurs des chinesischen Autokonzerns war an der Börse in Hongkong seit dem 23. Mai von 44,30 Hongkong-Dollar auf bis zu 50,45 Hongkong-Dollar geklettert, die in den letzten Tagen erreicht wurden. Doch an dieser Stelle kommt die BYD Aktie heute bereits den fünften Tag in Folge nicht voran. Im Bereich 50,30/50,45 Hongkong-Dollar zeigt sich an vier der fünf Handelstage Widerstand. Ein Tag war dagegen durch eine Abwärtsbewegung auf 48,35 Hongkong-Dollar geprägt, von der sich das Papier aber schnell wieder erholen konnte. Zuletzt wurden für die Automobil-Aktie an der Börse in Hongkong 49,65 Hongkong-Dollar gezahlt, ein kleines Plus zum gestrigen Schlusskurs.

In der technischen Analyse für die BYD Aktie kommt der Widerstand nicht aus heiterem Himmel. An dieser Stelle befand sich ein kleines, aber charttechnisch wichtiges Gap bei 50,40/50,60 Hongkong-Dollar aus dem Mai dieses Jahres, das bisher nicht geschlossen worden war. Wir hatten auf diese wichtige Marke schon vor ein paar Tagen aufmerksam gemacht. Bisher blieb ein Ausbruch aus, sodass die seichte Aufwärtsbewegung der BYD Aktie wieder in Gefahr geraten könnte. Wie schon zuvor bleibt die 20-Tage-Linie für das Papier eine erste Supportlinie, die auch am jüngsten Korrekturtag gehalten hat. Hier noch einmal ein Blick auf die diversen charttechnischen Szenarien für den Titel:

Oberhalb des Gaps bei 50,40/50,60 Hongkong-Dollar sind nächste charttechnische Hindernisse in der technischen Analyse für die BYD Aktie um 52 Hongkong-Dollar und 53,50/54,10 Hongkong-Dollar sowie bei 54,65/54,80 Hongkong-Dollar zu sehen. Käme es zum Ausbruch am derzeit im Fokus stehenden Widerstand, könnte der Aktienkurs des Autobauers zudem charttechnischen Schwung nach oben aufbauen.

Anders sieht es aus, wenn dieser Break weiter ausbleiben sollte. Spendete wie oben beschrieben in den letzten Tagen die Zone um die 20-Tage-Linie noch Unterstützung, könnte der Druck auf diesen dynamischen Support in diesem Szenario wachsen. Noch allerdings ist die flache Aufwärtstrendbewegung der letzten Wochen intakt. Für die BYD Aktie heißt es also: Entscheidende Neuigkeiten voraus.

Auf einem Blick - Chart und News: BYD Company Limited


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.