Bild und Copyright: Gea.

GEA Group: Bis zu 250 Jobs auf der Kippe - Aktie im Plus

10.05.2019 13:59 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Im ersten Quartal 2019 hat die GEA Group einen Auftragseingang von 1,19 Milliarden Euro nach 1,10 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum verzeichnet. Den Umsatz konnte das Unternehmen von 1,04 Milliarden Euro auf 1,06 Milliarden Euro steigern. Vor Zinsen und Steuern weist die GEA Group einen Quartalsgewinn von 21,7 Millionen Euro aus nach 23,5 Millionen Euro im ersten Quartal des vergangenen Jahres.

Der Start ins neue Jahr wird vom Unternehmen als solide bezeichnet. „Nach den personellen Veränderungen in der Business Area Solutions haben wir - wie im März angekündigt - bereits weitere Maßnahmen für diesen Geschäftsbereich ausgearbeitet. Damit werden wir dem Ergebnisrückgang kurzfristig entgegenwirken”, sagt Stefan Klebert, Vorstandsvorsitzender der GEA Group. Zu den Maßnahmen gehört unter anderem der Abbau von 200 bis 250 Arbeitsplätzen an diversen GEA-Standorten.

Die Rückstellungen für die Restrukturierungen beziffert die Gesellschaft auf 30 Millionen Euro bis 45 Millionen Euro, man werde diese im zweiten Quartal verbuchen.

4investors Exklusiv:

Auf einem Blick - Chart und News: Gea Group


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft: GEA bestätigt Jahresprognose und leitet Maßnahmen zur Ergebnisverbesserung in Business Area Solutions ein




DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Quartals-/Zwischenmitteilung/Unternehmensrestrukturierung

GEA Group Aktiengesellschaft: GEA bestätigt Jahresprognose und leitet Maßnahmen zur Ergebnisverbesserung in Business Area Solutions ein
10.05.2019 / 07:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
GEA bestätigt Jahresprognose und leitet Maßnahmen zur Ergebnisverbesserung in Business Area Solutions ein

- Auftragseingang 7,6 % über ... DGAP-News von Gea Group weiterlesen.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.