Die Kooperation von Dialog Semiconductor und Apple steht nun endgültig auf neuen Füßen. Der letztes Jahr ausgehandelte Deal hat alle notwendigen Zustimmungen erhalten, unter anderem von Seiten der Behörden. Bild und Copyright: Michael Gordon / shutterstock.com.

Dialog Semiconductor: Apple-Deal endgültig perfekt

08.04.2019 08:59 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Die neue Kooperationsvereinbarung von Dialog Semiconductor und Apple ist endgültig in trockenen Tüchern. Alle Abschlussbedingungen seien nun erfüllt, darunter die Zustimmung durch die chinesische Wettbewerbsbehörde SAMR zu der Zusammenarbeit, teilt der TecDAX-notierte Chiphersteller mit. Beide Gesellschaften können den vereinbarten Deal damit schneller als geplant endgültig vollziehen. „Die Vereinbarung bekräftigt erneut unsere langjährige Partnerschaft mit Apple und stimmt mich mit Blick auf die Zukunft unseres Geschäfts überaus positiv”, sagt Dialog-Chef Jalal Bagherli.

Für Dialog Semiconductor bedeutet dies eine Zäsur und Neuordnung der Zusammenarbeit mit dem US-Konzern. Vereinbart wurde die Lizenzierung gewisser Powermanagement-Technologien und die Übertragung bestimmter Vermögenswerte an Apple. „Zudem werden über 300 Dialog-Fachleute als Mitarbeiter zu Apple wechseln”, kündigt der Chiphersteller an. Als Gegenleistung erhält das Unternehmen unter anderem eine Zahlung in Höhe von 600 Millionen Dollar: Zum einen zahlt Apple 300 Millionen Dollar für die Lizenzierung der Powermanagement-ICs sowie die Übertragung bestimmter Vermögenswerte, zum anderen erhält das TecDAX-notierte Unternehmen 300 Millionen Dollar als Vorauszahlung für künftige Produktkäufe durch Apple.

„Die Mitarbeiter, die zu Apple wechseln, arbeiten bereits seit vielen Jahren eng mit Apple zusammen”, so Dialog Semiconductor im Oktober zur Bekanntgabe der neu ausgehandelten Kooperation. Darüber hinaus habe man neue Aufträge mit Apple vereinbart. „Erste Umsatzerlöse aus den neuen Verträgen werden ab 2019 erwartet und in den Jahren 2020 und 2021 weiter ansteigen”, kündigte Dialog im letzten Jahr an, nannte bisher aber keine Einzelheiten zum erwarteten Umsatzvolumen.

Auf einem Blick - Chart und News: Dialog Semiconductor


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Dialog Semiconductor schließt Transaktion mit Apple über strategische Partnerschaft und Technologie-Lizenzvereinbarung ab.Abschlussbedingungen vorzeitig erfüllt, einschließlich Zustimmung durch die chinesische Wettbewerbsbehörde SAMR (State Administration for Market Regulation) sowie weitere regulatorische Freigaben.




DGAP-News: Dialog Semiconductor Plc. / Schlagwort(e): Vereinbarung

Dialog Semiconductor schließt Transaktion mit Apple über strategische Partnerschaft und Technologie-Lizenzvereinbarung ab.Abschlussbedingungen vorzeitig erfüllt, einschließlich Zustimmung durch die chinesische Wettbewerbsbehörde SAMR (State Administration for Market Regulation) sowie weitere regulatorische Freigaben.
08.04.2019 / 08:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber ... DGAP-News von Dialog Semiconductor weiterlesen.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.