Allgeier: Prognose ist machbar

Publity Anleihe - Werbung

26.03.2019 12:37 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Vor dem Wochenende hat Allgeier Zahlen für 2018 publiziert. Die Gesamtleistung steigt um 19 Prozent auf 690 Millionen Euro an. Das bereinigte EBITDA erhöht sich um 39 Prozent auf 41 Millionen Euro. Unbereinigt steigt es von 26 Millionen Euro auf 30 Millionen Euro an. Beim EBIT geht es von 13 Millionen Euro auf 16 Millionen Euro nach oben. Im neuen Jahr soll der Umsatz um 15 Prozent bis 20 Prozent zulegen. Die EBITDA-Marge soll zwischen 6,5 Prozent und 7,0 Prozent liegen.

Die Analysten von Oddo BHF sehen diese Prognose auf Höhe der Erwartungen. Sie halten sie zudem für erreichbar. Entsprechend bestätigen die Analysten ihre Kaufempfehlung für die Aktien von Allgeier. Das Kursziel sehen sie weiter bei 38,00 Euro.

Die Aktien von Allgeier verlieren am Mittag 0,4 Prozent auf 23,40 Euro.

4investors Exklusiv:

Auf einem Blick - Chart und News: Allgeier


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.