Bild und Copyright: Evotec.

Evotec Aktie: Wo bleibt der Durchbruch?

05.02.2019 08:22 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Die Evotec Aktie kommt aktuell nicht vom Fleck. Nach der jüngsten Aufwärtsbewegung der Biotechaktie von 16,23 Euro bis in die Zone an der 21-Euro-Marke zeigt sich hier seit Tagen ein nicht zu überwindender Widerstand für den TecDAX-Wert. Dieser erreichte bereits am 24. Januar ein Tageshoch bei 20,89 Euro. Zwar wurde das Verlaufshoch bei 21,00 Euro durch die Evotec Aktie erst am Freitag markiert, doch das bessert das charttechnische Bild für die Biotechaktie nicht. Acht Handelstage in Folge pendelt der Aktienkurs der Hamburger nun bereits zwischen 20,89/21,00 Euro auf der einen Seite und 20,10/20,17 Euro auf der andere Seite. Den gestrigen Handel hat die Evotec Aktie mit 20,80 Euro und 2,41 Prozent im Plus beendet, während aktuelle Indikationen am Dienstagmorgen bei 20,75/20,89 Euro notieren.

Die enge Handelsspanne lässt natürlich vermuten, dass diese Seitwärtsbewegung von insgesamt kurzer Dauer sein wird. Neben den Breaksignalen an den Begrenzungen bei 20,10/20,17 Euro und 20,89/21,00 Euro spielen für Evotecs Aktienkurs aber weitere in der Nähe liegende charttechnische Signalzonen eine Rolle. Auf der bullishen Seite sind 21,14/21,20 Euro und 21,47/21,82 Euro zu nennen, bevor ein Ausbruch hierüber markante Topzonen aus den Jahren 2017 und 2018 bei 22,13/22,50 Euro und 22,70/23,36 Euro ins Visier bringen könnte.

Dagegen wären in einer bearishen Entwicklung um 19,82/19,93 Euro und bei 19,34/19,48 Euro erste kleinere Unterstützungsmarken für die Evotec Aktie vorhanden. Weitere charttechnische Verkaufssignale an diesen Marken könnten bei der Biotechaktie dann einen Wechsel des Tertiärtrends nach unten bedeuten.


Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur Evotec-Aktie

4investors-News

23.01.2020 - Evotec mit News - Aktie: Unterwegs zum Top?
20.01.2020 - Evotec Aktie: Hammer-News am Nachmittag!
17.01.2020 - Evotec Aktie: Kaufsignal im Anmarsch…
16.01.2020 - Evotec: Nach Merck der nächste Just-Deal in den USA
14.01.2020 - Evotec und Merck arbeiten zusammen - News aus den USA
09.01.2020 - Evotec und Bayer Arm in Arm - millionenschwerer neuer Deal
08.01.2020 - Evotec Aktie: Nach der Bärenfalle Richtung 27 Euro?
07.01.2020 - Evotec Aktie im Plus: Top-News zum Tages-Start, aber…
20.12.2019 - Evotec Aktie: Starke Signale - jetzt Richtung 27 Euro?
19.12.2019 - Evotec: Millionen von Sanofi

DGAP-News

23.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC UND INDIVUMED GEBEN ZWEITES GEMEINSAMES FORSCHUNGSPROJEKT ...
20.01.2020 - DGAP-Adhoc: Evotec SE: Anhebung der Ergebnisprognose für Geschäftsjahr 2019 ...
16.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS SCHLIE?T VEREINBARUNG MIT ONCORESPONSE ZUR PRODUKTENTWICKLUNG ...
14.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS BEGINNT MIT DEM BAU DER ERSTEN J.POD(R)-ANLAGE IN ...
14.01.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS UND MSD GEHEN MEHRJÄHRIGE KOOPERATION RUND UM PRODUKTIONSANLAGE ...
09.01.2020 - DGAP-News: BAYER UND EVOTEC SCHLIESSEN NEUE STRATEGISCHE ALLIANZ MIT FOKUS AUF POLYZYSTISCHES ...
07.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC UND BRISTOL-MYERS SQUIBB ERWEITEREN ...
02.01.2020 - DGAP-News: EVOTEC NIMMT AN INVESTORENKONFERENZEN ...
19.12.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERREICHT DRITTEN MEILENSTEIN IN ZELLTHERAPIE-ALLIANZ MIT SANOFI IM BEREICH ...
18.12.2019 - DGAP-News: EVOTEC ERWEITERT SERVICE-PARTNERSCHAFT MIT SANOFI UND BAUT SUBSTANZVERWALTUNG IN ...