UMT United Mobility: Neuer Payback-Deal

18.12.2018 09:41 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Die UMT United Mobility Technology AG und Payback haben ihre Kooperation neu ausgehandelt. „ Im Zuge der Weiterentwicklung der UMT-Plattform erwirbt Payback von UMT nun ein Lizenzrecht für den selbstständigen Betrieb von Payback PAY. Das kundenspezifische Funktionsmodul wird künftig von Payback selbst betreut”, meldet UMT am Dienstag. Im Gegenzug bekommt UMT die Möglichkeiten. Funktionen nun auch anderen Kunden anzubieten, die bisher ausschließlich Payback zur Verfügung standen.

„Durch die getroffene Vereinbarung fließen der UMT einerseits signifikant liquide Mittel zu, andererseits erreichen wir ein neues Level an Unabhängigkeit hinsichtlich des Vertriebs unserer Technologie”, sagt UMT-Chef Albert Wahl am Dienstag zu der neu ausgehandelten Zusammenarbeit. Konkrete finanzielle Details nennen der Manager und die beteiligten Unternehmen zu dem Lizenzdeal aber nicht. Man könne nun die „UMT-Plattform funktional komplettiert auf einem dynamisch wachsenden Markt für bargeldlose Zahlungen anbieten”, so Wahl.

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: PAYBACK erwirbt Lizenzrecht von der UMT United Mobility Technology AG - Vereinbarung vergrößert Unabhängigkeit und Chancen von UMT




DGAP-News: UMT United Mobility Technology AG / Schlagwort(e): Sonstiges

PAYBACK erwirbt Lizenzrecht von der UMT United Mobility Technology AG - Vereinbarung vergrößert Unabhängigkeit und Chancen von UMT
18.12.2018 / 09:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
München, 18.12.2018?Corporate News
PAYBACK erwirbt Lizenzrecht von der UMT United Mobility Technology AG - Vereinbarung vergrößert Unabhängigkeit und Chancen von UMT
Die UMT United ... DGAP-News von UMT United Mobility Technology weiterlesen.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.