LPKF Laser gibt junge Aktien aus - Kapitalerhöhung

16.08.2018 10:06 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

LPKF Laser hat eine Kapitalerhöhung im Volumen von knapp 2,23 Millionen jungen Aktien angekündigt. Platzieren will das Unternehmen diese bei Großaktionär Jörg Bantleon, hierzu wurde das Bezugsrecht der Aktionäre durch LPKF Laser ausgeschlossen. Bantleon erhöht damit seine Beteiligung an dem Unternehmen auf rund 28,8 Prozent.

„Die neuen Aktien werden zu einem börsenkursnahen Ausgabe- und Platzierungsbetrag in Höhe von EUR 7,275 je Aktie im Rahmen einer Privatplatzierung ausgegeben”, kündigt die Gesellschaft an. Mit dem Erlös der Kapitalerhöhung will man Handlungsspielraum für Investitionen in profitables Wachstum gewinnen, so LPKF Laser am Donnerstag.

4investors Exklusiv:

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.