Amazon.com: Sinnvolle Übernahme

11.07.2018 11:49 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Die Analysten von Independent Research erneuern die Kaufempfehlung für die Aktien von Amazon.com. Das Kursziel für die Papiere von Amazon.com lag bisher bei 1.850 Dollar. In der aktuellen Studie der Experten steigt das Kursziel für die Amazon-Aktien auf 2.050 Dollar an.

In den vergangenen drei Monaten hat die Aktie von Amazon rund 22 Prozent zugelegt. Vor allem die Entwicklung im ersten Quartal gilt als überzeugend. Im zweiten Quartal könnte es ein Umsatzplus von 34 Prozent bis 42 Prozent geben. Durch die Übernahme von PillPack stärkt Amazon zudem sein Gesundheitsgeschäft in den USA. Das ist ein strategisch sinnvoller Schritt. Impulse kann es künftig auch dank des Ausbaus des Cloud-Geschäfts geben.

Die Experten rechnen 2018 mit einem Gewinn je Aktie von 12,05 Dollar bei Amazon. 2019 soll das Plus auf 17,82 Dollar ansteigen.

Auf einem Blick - Chart und News: Amazon.com


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur Amazon.com-Aktie

4investors-News

29.07.2019 - Amazon: Gewinnprognosen werden reduziert
26.04.2019 - Amazon Aktie: Einige neue Kursziele nach den Quartalszahlen
04.02.2019 - Amazon: Auf der Kaufliste
07.12.2018 - Amazon und Wirecard dominieren die Bilanz
29.11.2018 - Amazon Aktie: Dickes Kaufsignal
30.10.2018 - Amazon Aktie: Die Trendwende ist kein Tabuthema
26.10.2018 - Amazon Aktie: Zu großer Optimismus
26.10.2018 - Amazon Aktie: Die Bären in der Falle?
30.07.2018 - Amazon: Höhere Gewinnprognose
13.04.2018 - Amazon Aktie: Achtung, Kaufsignale im Anmarsch?

DGAP-News