Chinesischer Standort der STS Group. Bild und Copyright: STS Group

Mutares: STS geht am 1. Juni an die Börse

14.05.2018 18:13 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Mutares hat den bereits erwarteten Börsengang der Tochtergesellschaft STS Group angekündigt. Die Zeichnungsfrist für Aktien des Unternehmens soll am morgigen Dienstag für institutionelle Investoren und am Mittwoch für Privatanleger beginnen und jeweils bis voraussichtlich zum 29. Mai laufen. Für den 1. Juni ist die erste Notierung der STS Group Aktie im Handelssegment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse angekündigt.

Im Rahmen des IPO sollen die STS Group Aktien zu einem Preis zwischen 26 Euro und 32 Euro angeboten werden. Am 29. Mai will man den endgültigen Platzierungspreis bekannt geben. „Das Angebot setzt sich aus 1.000.000 neuen Aktien aus einer Kapitalerhöhung der STS Group sowie einer Umplatzierung von bis zu 1.000.000 Aktien der bisherigen Alleinaktionärin, der Mutares AG, zusammen”, kündigt die Beteiligungsgesellschaft an. Zudem steht eine Mehrzuteilungsoption von 300.000 Aktien der STS Group aus dem Bestand der Mutares AG zur Verfügung. Nach dem IPO wird Mutares rund 62 Prozent an der STS Group halten, die Lockup-Periode liegt bei zwölf Monaten.

Den Emissionserlös aus der Kapitalerhöhung von 26 Millionen Euro bis 32 Millionen Euro will die STS Group vor allem in die Expansion in China und Nordamerika investieren. „Darüber hinaus soll das frische Kapital für die Ausweitung der Automatisierung sowie die Fokussierung auf technologische Trends wie z. B. autonomes Fahren und E-Mobility verwendet werden”, heißt es am Montag von Seiten der Unternehmen.

Auf einem Blick - Chart und News: STS Group


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: Mutares AG: Tochter STS Group AG plant Börsengang am 1. Juni 2018




DGAP-Ad-hoc: Mutares AG / Schlagwort(e): Börsengang

Mutares AG: Tochter STS Group AG plant Börsengang am 1. Juni 2018
14.05.2018 / 17:43 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

 

Nicht zur direkten oder indirekten Veröffentlichung oder Verbreitung innerhalb der bzw. in die Vereinigten Staaten von ... DGAP-News von STS Group weiterlesen.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.