Telefonica Deutschland bestätigt Planungen

25.04.2018 10:47 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

Bei Telefonica Deutschland hat sich der Umsatz im ersten Quartal des Jahres mit 1,767 Milliarden Euro gegenüber dem Vorjahreswert kaum verändert. Ebenfalls nahezu unverändert sind die betrieblichen Aufwendungen ausgefallen, die das TecDAX-notierte Unternehmen mit 1,408 Milliarden Euro beziffert. Auf bereinigter Basis meldet Telefonica Deutschland einen operativen Quartalsgewinn von 394 Millionen Euro nach zuvor 390 Millionen Euro. Unter dem Strich meldet die Gesellschaft einen Verlust von 82 Millionen Euro im Vergleich zu 99 Millionen Euro Verlust im ersten Quartal 2017.

„Die Ergebnisse der Telefónica Deutschland im 1. Quartal 2018 entsprachen den Erwartungen. Dementsprechend bestätigen wir unseren Ausblick für das Gesamtjahr 2018”, so der Konzern am Mittwoch. Für 2018 peilt Telefonica Deutschland unter anderem einen weitgehend unveränderten Umsatz sowie - bereinigt um Sondereffekte - einen unveränderten bis leicht steigenden operativen Gewinn auf OIBDA-Basis an.


Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Vorläufiges Ergebnis für Januar bis März 2018




DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Vorläufiges Ergebnis

Telefónica Deutschland Holding AG: Vorläufiges Ergebnis für Januar bis März 2018
25.04.2018 / 07:31


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
MÜNCHEN, 25. April 2018

Vorläufiges Ergebnis für Januar bis März 2018

Telefónica Deutschland im ersten Quartal 2018 mit soliden operativen Trends und starkem OIBDA-Wachstum mit kontinuierlicher ... DGAP-News von Telefonica Deutschland - o2 weiterlesen.

Weitere Informationen:

Nachrichten und Informationen zur Telefonica Deutschland - o2-Aktie

4investors-News

18.12.2019 - Telefónica Deutschland holt sich neuen Kredit bei Commerzbank, Unicredit & Co.
17.12.2019 - Telefonica Deutschland: Aktie ist ein „Top-Pick” in der Branche
16.12.2019 - Telefonica Deutschland: Aktie wird hochgestuft
06.11.2019 - Telefonica Deutschland: Eine hohe Dividendenrendite
04.11.2019 - Telefonica Deutschland: Aktie wird abgestuft
04.11.2019 - Telefonica Deutschland: Quartalsverlust sinkt, Prognose bestätigt
23.09.2019 - Telefonica Deutschland: Doppelte Hochstufung der Aktie
19.09.2019 - Telefonica Deutschland: Die Drillisch-Konsequenzen
07.09.2019 - Telefónica Deutschland kann 5G-Lizenzen in Raten zahlen - Dividenden weiter unklar
25.07.2019 - Telefonica Deutschland: Leichter Aufwärtstrend

DGAP-News

21.01.2020 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Telefónica Deutschland stellt neues O2 Free ...
30.12.2019 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Laufzeit des MBA MVNO-Vertrags um 5 Jahre ...
19.12.2019 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Unabhängiger Sachverständiger bestätigt die MBA ...
18.12.2019 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Konsortialkredit mit Nachhaltigkeitskomponente für ...
18.12.2019 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Telefónica Deutschland setzt mit ...
11.12.2019 - DGAP-Adhoc: Telefónica Deutschland Holding AG: Telefónica Deutschland informiert über ...
03.12.2019 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Das Netz von Telefónica Deutschland erzielt ...
11.11.2019 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Telefónica Deutschland kooperiert mit Deutsche ...
04.11.2019 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Zwischenmitteilung für Januar bis September ...
30.10.2019 - DGAP-News: Telefónica Deutschland Holding AG: Telefónica Deutschland und Tele Columbus ...