NanoFocus und Mahr vereinbaren Kooperation

03.04.2018 19:53 - Autor: Michael Barck ... auf Twitter

NanoFocus und die Mahr GmbH haben eine exklusive Zusammenarbeit im Bereich der Produktion und dem weltweiten Vertrieb von standardisierten 3D-Oberflächenmesssystemen vereinbart. „Mit der Kooperation erhält NanoFocus für die standardisierten Systeme ein weltweites Vertriebs- und Servicenetzwerk”, meldet das Unternehmen aus Oberhausen am Dienstag. Man werde zukünftig 3D-Oberflächenmesssysteme im Bereich Standard/Labor exklusiv an Mahr liefern, so das Unternehmen.

Finanzielle Details der vereinbarten Zusammenarbeit nennt NanoFocus allerdings nicht.

4investors Exklusiv:

Auf einem Blick - Chart und News: Nanofocus


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: NanoFocus AG: Exklusive Partnerschaft mit der Mahr GmbH bei Standard 3D-Oberflächenmesssystemen




DGAP-Ad-hoc: NanoFocus AG / Schlagwort(e): Vertrag/Strategische Unternehmensentscheidung

NanoFocus AG: Exklusive Partnerschaft mit der Mahr GmbH bei Standard 3D-Oberflächenmesssystemen
03.04.2018 / 18:21 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Ad-hoc-Mitteilung
NanoFocus AG
/
... DGAP-News von Nanofocus weiterlesen.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.