Steico baut neue Anlage in Polen

09.03.2017 23:36 - Autor: Johannes Stoffels ... auf Twitter

Steico wird eine neue Produktionsanlage für Holzfaser-Dämmplatten aus dem Trockenverfahren bauen. Die Nachfrage nach diesen Materialien ist hoch. Gebaut wird die Anlage in Czarnkow in Polen. Die Investitionssumme liegt bei etwa 7,5 Millionen Euro. Finanziert wird der Bau mit einem Konsortialkreditvertrag. Die Produktion soll Anfang 2018 aufgenommen werden. Die Anlage hat eine Jahreskapazität von rund 300.000 cbm.

Auf einem Blick - Chart und News: Steico


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen per Mail! Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters! Jederzeit abbestellbar! Unsere Datenschutzerklärung.

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.