4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews |

Cicor schliesst Angebot der Pflichtwandelanleihe erfolgreich ab

14.01.2022, 07:00:37 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

Cicor Technologies Ltd / Schlagwort(e): Anleihe
Cicor schliesst Angebot der Pflichtwandelanleihe erfolgreich ab

14.01.2022 / 07:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Bronschhofen, 14. Januar 2022 - Die Cicor Gruppe hat das Angebot ihrer Pflichtwandelanleihe unter Wahrung der Vorwegzeichnungsrechte der Aktionäre erfolgreich abgeschlossen. Mit Ablauf der Vorwegzeichnungsfrist am 13. Januar 2022 sind insgesamt 27.42% aller Vorwegzeichnungsrechte ausgeübt worden. One Equity Partners LLC ("OEP") erwirbt einen Anteil an der ausgegebenen Pflichtwandelanleihe von CHF 8.077 Mio. Damit wird bei Vollzug ein Emissionsvolumen der Pflichtwandelanleihe von CHF 20 Mio. ausgegeben.

Die Pflichtwandelanleihe der Cicor Technologies Ltd. ("Cicor"; "Gesellschaft"; Tickersymbol der an der SIX Swiss Exchange kotierten Namenaktien "CICN") im Gesamtnennbetrag von bis zu CHF 60.188 Mio., wandelbar in Aktien der Gesellschaft, wurde zunächst bestehenden Aktionärinnen und Aktionären mittels Vorwegzeichnungsrechten angeboten, um ihnen die Teilnahme an der Emission zu ermöglichen. Die Vorwegzeichnungsrechte konnten vom 3. Januar 2022 bis zum 13. Januar 2022 um 12.00 Uhr (MEZ) ausgeübt bzw. vom 3. Januar 2022 bis zum 11. Januar 2022 an der SIX Swiss Exchange gehandelt werden. Nach Ende der Vorwegzeichnungsfrist wurden Anleihen im Gesamtnennbetrag von CHF 11.923 Mio. von Aktionären und Investoren durch Ausübung von Vorwegzeichnungsrechten gezeichnet (Ausübungsquote 27.42%). OEP, welche auf die Zuteilung von Vorwegzeichnungsrechten verzichtete, erwirbt einen Anteil an der ausgegebenen Pflichtwandelanleihe von CHF 8.077 Mio. Damit wird bei Vollzug ein Emissionsvolumen der Pflichtwandelanleihe von CHF 20 Mio. ausgegeben.

Der Nettoerlös des Angebots soll die finanzielle Flexibilität von Cicor erhöhen und die Bilanz in Verbindung mit zukünftigen Akquisitionen stärken.

Die Cicor hat weiter die Möglichkeit, abhängig vom Finanzierungsbedarf der Gesellschaft die Ausgabe der Pflichtwandelanleihe innerhalb der nächsten 12 Monate bis zu einem Gesamtausgabebetrag von CHF 60.188 Mio. neu zu öffnen. OEP hat sich für diesen Zeitraum verpflichtet, weitere Anleihen bis zum Gesamtausgabebetrag zu übernehmen. Damit ist die allfällige weitere Ausgabe von Anleihen im Umfang von bis zu CHF 60.188 Mio. im Bedarfsfall gesichert.

Die Pflichtwandelanleihe wird voraussichtlich am 20. Januar 2022 zum provisorischen Handel an der SIX Swiss Exchange zugelassen. Der Vollzug (Settlement) erfolgt voraussichtlich am 21. Januar 2022. Hierzu wird die Gesellschaft voraussichtlich am 20. Januar 2022 einen finalen Prospekt zur Ausgabe der Pflichtwandelanleihe publizieren.

Die Zürcher Kantonalbank agierte als Paying und Conversion Agent sowie Selling Agent und Listing Agent für die Emission. Baker McKenzie Zurich beriet die Cicor in rechtlichen Belangen.

Kontakt
Daniel Frutig
Präsident des Verwaltungsrats
Tel. +41 71 913 73 00    
E-Mail: media@cicor.com


Alexander Hagemann
CEO
Tel. +41 71 913 73 00
E-Mail: media@cicor.com

Cicor Management AG
Gebenloostrasse 15
CH-9552 Bronschhofen

Die Cicor Gruppe ist ein global tätiger Entwicklungs- und Fertigungspartner mit innovativen Technologielösungen in der Elektronikindustrie. Mit rund 2200 Mitarbeitenden an elf Produktionsstandorten bietet Cicor hochkomplexe Leiterplatten und Hybridschaltungen sowie umfassende Electronic Manufacturing Services (EMS) inklusive Mikroelektronikbestückung und Kunststoff-Spritzguss. Cicor liefert massgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen vom Design bis zum fertigen Produkt aus einer Hand. Die Aktien der Cicor Technologies Ltd. werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt (CICN). Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website www.cicor.com.



Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Cicor Technologies Ltd
c/o Cicor Management AG, Gebenloostraße 15
9552 Bronschhofen
Schweiz
Telefon: +41719137300
Fax: +41719137301
E-Mail: info@cicor.com
Internet: www.cicor.com
ISIN: CH0008702190
Valorennummer: 870219
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1268671

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1268671  14.01.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1268671&application_name=news&site_id=4investors_de
(Werbung)

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von

4investors-News zu

02.12.2021 - Bayer Aktie: Abwärtstrend klar intakt - UBS
30.11.2021 - RedHill Biopharma: „Talicia zeigte ein weiteres Rekordquartal”
19.11.2021 - Gesco: Gewinn deutlich gesteigert
11.11.2021 - Aktien: BioNTech, Nordex, Paion, TeamViewer, Nel ASA und die Tesla Aktie - die 4investors Top-News
29.09.2021 - Bayer Aktie: Das sind keine guten Vorzeichen
23.09.2021 - Bike24: Kleinerer Aktienrückkauf
13.09.2021 - mVise: Auf zu neuen Ufern
24.08.2021 - BioNTech, Pfizer und Moderna: EMA gibt zusätzliche Kapazitäten EU für COVID-19 Impfstoffe frei
09.08.2021 - Apple Aktie: Widerstand im Fokus - UBS
03.08.2021 - Pantaflix: Schettler-Köhler wird neue COO
02.08.2021 - ad pepper media: Aktienrückkauf - Kurs an interessanter Chart-Marke
05.05.2021 - Suse: Börsenpremiere am 19. Mai
22.02.2021 - TUI Aktie: Es gibt Lebenszeichen!
21.01.2021 - TUI Aktie im Rallye-Fieber: Risiken ignoriert, 5 Euro im Blick?
10.12.2020 - Abivax treibt potenzielles COVID-19 Medikament ABX464 voran
15.11.2020 - Deutsche Börse: Eigenkapitalforum 2020 vor dem Start
14.10.2020 - Nordex: Corona-Pandemie hinterlässt ihre Spuren
08.10.2020 - Am Morgen: BMW, CropEnergies, Tesco und Deutsche Post im Fokus - Nord LB Kolumne
30.09.2020 - TUI: Weitere Krisen-Gelder vom Staat - Aktie verpasst Kaufsignale
28.09.2020 - Siemens Energy: Schwache Premiere