4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews |

ALSO und Adobe heben Partnerschaft auf die nächste Stufe

21.10.2021, 06:55:03 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

EQS Group-News: ALSO Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges
ALSO und Adobe heben Partnerschaft auf die nächste Stufe

21.10.2021 / 06:55


Emmen, Schweiz, 21. Oktober 2021
PRESSEMITTEILUNG
 

ALSO und Adobe heben Partnerschaft auf die nächste Stufe

Nach dem erfolgreichen Rollout des Adobe-Portfolios auf dem ALSO Cloud Marketplace in ausgewählten Ländern wird ALSO dies nun weiteren 41 Ländern zugänglich machen, darunter auch, mit Hilfe von PaaS-Partnern, Russland und andere Regionen.

Funktionalitäten wie die automatische Verlängerung von Lizenzen für Adobe DC und Creative Cloud Applikationen sowie eine verstärkte Automatisierung des laufenden Lizenz-Managements stärken die Kunden-Bindung und geben den Channel-Partnern wertvolle Zeit für andere Aufgaben. Innerhalb des ALSO-Ökosystems ist Konzept ein durchschlagender Erfolg: Anfang dieses Jahres wurde ALSO von Adobe mit dem "Digital Media 2020 EMEA Channel Partner"-Award ausgezeichnet.

"Unsere Partnerschaft mit Adobe ermöglicht es uns, die Zahl der Unique User weiter zu erhöhen und die bereits vorhandenen noch umfassender zu monetarisieren", sagt Gustavo Möller-Hergt, CEO der ALSO Holding (SIX: ALSN).


Pressekontakt ALSO Holding AG:
Beate Flamm
Senior Vice President Communication
E-Mail: beate.flamm@also.com

ALSO Holding AG (ALSN.SW) (Emmen/Schweiz) ist einer der führenden Technologie-Provider für die ITK-Industrie, derzeit tätig in 27 Ländern Europas sowie in insgesamt 93 Ländern weltweit über PaaS-Partner. Das ALSO Ökosystem umfasst ein Gesamt-Potenzial von rund 110.000 Resellern, denen wir Hardware, Software und IT-Services von mehr als 700 Vendoren in über 1340 Produkt-Kategorien anbieten. Im Sinne der Kreislaufwirtschaft stellt das Unternehmen dabei alle Leistungen von der Bereitstellung bis zur Wiederaufbereitung aus einer Hand zur Verfügung. Die Geschäftstätigkeit umfasst die Bereiche Supply, Solutions und Service. Supply umfasst das transaktionale Angebot an Hard- und Software. Solutions unterstützt Kunden bei der Entwicklung massgeschneiderter IT-Lösungen. Subskriptions-basierte Cloud-Angebote sowie Plattformen für Cybersecurity, Virtualisierung und KI stehen im Zentrum des Service-Bereichs. Hauptaktionär ist die Droege Group, Düsseldorf, Deutschland. Weitere Informationen unter: https://also.com.

Die Droege Group
Die Droege Group (1988 gegründet) ist ein unabhängiges Investment- und Beratungshaus, vollständig im Familienbesitz. Das Unternehmen agiert als Spezialist für massgeschneiderte Transformationsprogramme mit dem Ziel der Steigerung des Unternehmenswertes. Die Droege Group verbindet ihre Familienunternehmen-Struktur und die Kapitalstärke zu einem Family-Equity-Geschäftsmodell. Die Gruppe investiert Eigenkapital in "Special Opportunities" mit Fokus auf mittelständische Unternehmen und Spin-Offs sowie strategisch in Buy & Build-Transaktionen. Mit der Leitidee "Umsetzung - nach allen Regeln der Kunst" gehört die Gruppe zu den Pionieren der umsetzungsorientierten Unternehmensentwicklung. Die unternehmerischen Plattformen der Droege Group sind an langfristig orientierten Megatrends ausgerichtet. Begeisterung für Qualität, Innovation und Tempo bestimmt die Unternehmensentwicklung. Die Droege Group hat sich damit national und international erfolgreich im Markt positioniert und ist mit ihren unternehmerischen Plattformen in 30 Ländern operativ aktiv. Mehr unter: https://droege-group.com.
 


Zusatzmaterial zur Meldung:

Datei: ALSO_21.10.2021


Ende der Medienmitteilungen


1242205  21.10.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1242205&application_name=news&site_id=4investors_de

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Enapter: So wird Wasserstoff massentauglich!
Sebastian-Justus Schmidt, CEO von Enapter, im Interview mit der 4investors-Redaktion.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von

4investors-News zu

30.11.2021 - RedHill Biopharma: „Talicia zeigte ein weiteres Rekordquartal”
19.11.2021 - Gesco: Gewinn deutlich gesteigert
11.11.2021 - Aktien: BioNTech, Nordex, Paion, TeamViewer, Nel ASA und die Tesla Aktie - die 4investors Top-News
29.09.2021 - Bayer Aktie: Das sind keine guten Vorzeichen
23.09.2021 - Bike24: Kleinerer Aktienrückkauf
13.09.2021 - mVise: Auf zu neuen Ufern
24.08.2021 - BioNTech, Pfizer und Moderna: EMA gibt zusätzliche Kapazitäten EU für COVID-19 Impfstoffe frei
09.08.2021 - Apple Aktie: Widerstand im Fokus - UBS
03.08.2021 - Pantaflix: Schettler-Köhler wird neue COO
02.08.2021 - ad pepper media: Aktienrückkauf - Kurs an interessanter Chart-Marke
05.05.2021 - Suse: Börsenpremiere am 19. Mai
22.02.2021 - TUI Aktie: Es gibt Lebenszeichen!
21.01.2021 - TUI Aktie im Rallye-Fieber: Risiken ignoriert, 5 Euro im Blick?
10.12.2020 - Abivax treibt potenzielles COVID-19 Medikament ABX464 voran
15.11.2020 - Deutsche Börse: Eigenkapitalforum 2020 vor dem Start
14.10.2020 - Nordex: Corona-Pandemie hinterlässt ihre Spuren
08.10.2020 - Am Morgen: BMW, CropEnergies, Tesco und Deutsche Post im Fokus - Nord LB Kolumne
30.09.2020 - TUI: Weitere Krisen-Gelder vom Staat - Aktie verpasst Kaufsignale
28.09.2020 - Siemens Energy: Schwache Premiere
28.09.2020 - Aumann Aktie: Ist das die Wende?