4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | STS Group

DGAP-Adhoc: STS Group AG: Adler Pelzer veröffentlicht Angebotsunterlage betr. freiwilliges Übernahmeangebot in Kombination mit einem Delisting-Erwerbsangebot mit einer Angebotsgegenleistung von EUR 7,31 je Aktie

09.08.2021, 17:43:52 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-Ad-hoc: STS Group AG / Schlagwort(e): Übernahmeangebot/Delisting
STS Group AG: Adler Pelzer veröffentlicht Angebotsunterlage betr. freiwilliges Übernahmeangebot in Kombination mit einem Delisting-Erwerbsangebot mit einer Angebotsgegenleistung von EUR 7,31 je Aktie

09.08.2021 / 17:43 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


STS Group AG: Adler Pelzer veröffentlicht Angebotsunterlage betr. freiwilliges Übernahmeangebot in Kombination mit einem Delisting-Erwerbsangebot mit einer Angebotsgegenleistung in Höhe von EUR 7,31 je Aktie

Hallbergmoos/München, 09. August 2021. Die STS Group AG (ISIN: DE000A1TNU68), ein im General Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notierter weltweit tätiger Systemlieferant für die Automotive-Industrie, hat soeben erfahren, dass die Adler Pelzer Holding GmbH die Angebotsunterlage betr. ein freiwilliges Übernahmeangebot in Kombination mit einem Delisting-Erwerbsangebot an die Aktionäre der STS Group AG gemäß § 34, 14 Abs. 2 und 3 des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes (WpÜG) in Verbindung mit § 39 Abs. 2 Satz 3 Nr. 1 des Börsengesetzes (BörsG) auf der Internetseite www.adler-pelzer-offer.com veröffentlicht hat. Das freiwillige öffentliche Übernahmeangebot und Delisting-Erwerbsangebot richtet sich an alle Aktionäre der STS Group AG und auf den Erwerb sämtlicher auf den Inhaber lautender Stammaktien der Gesellschaft gegen eine Geldleistung in Höhe von EUR 7,31 je Aktie. Die Frist zur Annahme des Angebots beginnt heute und läuft - vorbehaltlich einer Verlängerung - bis zum 06. September 2021.

Vorstand und Aufsichtsrat der STS Group AG werden die Angebotsunterlage prüfen und zeitnah eine Stellungnahme gemäß § 27 Abs. 3 Satz 1 und § 14 Abs. 3 Satz 1 WpÜG veröffentlichen, voraussichtlich innerhalb der nächsten beiden Wochen.

STS Group AG
Stefan Hummel
Head of Investor Relations
Zeppelinstrasse 4
85399 Hallbergmoos
+49 (0) 170 1810765
ir@sts.group
www.sts.group


09.08.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: STS Group AG
Zeppelinstraße 4
85399 Hallbergmoos
Deutschland
Telefon: +49 (0)811 124494 0
E-Mail: ir@sts.group
Internet: https://sts.group
ISIN: DE000A1TNU68
WKN: A1TNU6
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1225106

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1225106  09.08.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1225106&application_name=news&site_id=4investors_de

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

tokentus: Blockchain ist „the next big thing“
tokentus-Vorstand und -Gründer Oliver Michel im Interview mit der Redaktion von 4investors.

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von STS Group

4investors-News zu STS Group

20.04.2021 - STS Group: China und USA im Fokus
07.04.2021 - STS Group weitet Verlust aus
31.03.2021 - STS Group: Neuer Termin für das Aktionärstreffen
17.03.2021 - STS: Veränderungen sorgen für neues Kursziel
15.03.2021 - STS Group: Übernahmekandidat legt Zahlen für 2020 vor
23.11.2020 - STS Group: Günstige Bewertung der Aktie
19.11.2020 - STS Group: Aktie mit Kursrallye - was ist hier los?
17.11.2020 - STS Group: Zurück zu den Wurzeln
10.11.2020 - STS: Lage verbessert sich
04.11.2020 - STS Group: Große Herausforderung
10.09.2020 - STS Group: Mutares zeichnet Kapitalerhöhung
08.08.2020 - STS Group: Harter Schnitt im Acoustics-Segment
06.08.2020 - STS Group: „Sind mit ausreichend Liquidität ausgestattet”
04.08.2020 - STS Group: China-Geschäft kann Minus in Europa nicht kompensieren
08.07.2020 - STS Group beruft neuen Alleinvorstand
30.06.2020 - STS Group: Vorstandschef wird abberufen
22.06.2020 - STS Group: Wechsel in Vorstand und Aufsichtsrat
10.06.2020 - STS Group Aktie: Ein ganz wichtiges Kaufsignal
20.05.2020 - STS Group kappt die Kosten - Stellenabbau
15.05.2020 - STS Group: Chancen und Risiken