4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Klöckner & Co

DGAP-Adhoc: Klöckner & Co SE: Stärkstes operatives Jahresergebnis seit Börsengang erwartet

29.07.2021, 11:37:16 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-Ad-hoc: Klöckner & Co SE / Schlagwort(e): Prognose/Jahresergebnis
Klöckner & Co SE: Stärkstes operatives Jahresergebnis seit Börsengang erwartet

29.07.2021 / 11:37 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die Klöckner & Co SE hat nach vorläufigen Zahlen mit einem operativen Ergebnis (EBITDA) vor wesentlichen Sondereffekten von 401 Mio. Euro im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2021 ein Rekordergebnis erwirtschaftet. Aufgrund der sich auch zu Beginn des dritten Quartals weiter fortsetzenden positiven Dynamik der Stahlpreise in Europa und den USA in Verbindung mit einem äußerst strikten Net Working Capital Management und unterstützt durch die substantiellen Effekte aus dem Projekt Surtsey, rechnet die Klöckner & Co SE damit, dass das EBITDA vor wesentlichen Sondereffekten im dritten Quartal mit 200-230 Mio. Euro erheblich stärker ausfallen wird als vom Markt bisher erwartet.

Ferner erwartet das Unternehmen im Gesamtjahr 2021 ein EBITDA vor wesentlichen Sondereffekten von 650-700 Mio. Euro zu erreichen und damit das dann beste operative Jahresergebnis seit dem Börsengang im Jahr 2006 zu erzielen. Auch diese Prognose liegt über der bisherigen Markterwartung.

Die Ergebniszahlen für das zweite Quartal werden am 10. August 2021 bekanntgegeben.

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Fu?r die Definitionen der Begriffe EBITDA und EBITDA vor wesentlichen Sondereffekten wird auf unsere Homepage (abrufbar unter https://www.kloeckner.com/de/glossar.html) bzw. den Geschäftsbericht 2020, S. 40 (abrufbar unter https://www.kloeckner.com/de/investoren/publikationen.html) verwiesen.

29.07.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Klöckner & Co SE
Am Silberpalais 1
47057 Duisburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)203 / 307-0
Fax: +49 (0)203 / 307-5000
E-Mail: info@kloeckner.com
Internet: www.kloeckner.com
ISIN: DE000KC01000
WKN: KC0100
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1222640

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1222640  29.07.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1222640&application_name=news&site_id=4investors_de

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Klöckner & Co

4investors-News zu Klöckner & Co

20.08.2021 - Klöckner: Mehrere Wachstumschancen
10.08.2021 - Klöckner & Co. erwartet Rekordergebnis für 2021
30.07.2021 - Klöckner: Auf Rekordjagd
29.07.2021 - Klöckner & Co. auf Rekordkurs: Gewinn über Erwartungen
09.06.2021 - Klöckner: Klare Ziele bis 2025
09.06.2021 - Klöckner: Konsens vor Veränderung
08.06.2021 - Klöckner: Erwartungen werden klar übertroffen
08.06.2021 - Klöckner & Co hebt Gewinnprognose an
30.04.2021 - Klöckner: Erwartungen und Kursziel der Aktie steigen
29.04.2021 - Klöckner & Co: Preisanstieg sorgt für Gewinnsprung
21.04.2021 - Stahlpreise auf höchstem Stand seit 2008 - Commerzbank
19.04.2021 - Klöckner: Plus 34 Prozent
14.04.2021 - Klöckner: Mehr Optimismus für 2021
29.03.2021 - Klöckner: Guter Ausblick
11.03.2021 - Klöckner: Zuversichtlicher Ausblick
10.03.2021 - Klöckner & Co.: „Aus Krisen ergeben sich immer auch Chancen”
11.02.2021 - Klöckner: Deutliche Erholung bei der Nachfrage
10.02.2021 - Klöckner: Konsens vor Veränderung
09.02.2021 - Klöckner & Co. hebt Gewinnerwartungen an
16.12.2020 - Klöckner: Beschränktes Potenzial nach der Rallye