4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Bechtle

DGAP-Adhoc: Bechtle AG: Ergebnis- und Margenprognose erhöht

26.07.2021, 10:34:12 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-Ad-hoc: Bechtle AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung/Vorläufiges Ergebnis
Bechtle AG: Ergebnis- und Margenprognose erhöht

26.07.2021 / 10:34 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Bechtle AG: Ergebnis- und Margenprognose erhöht

Neckarsulm, 26.07.2021 - Nach einer sehr erfreulichen Ergebnisentwicklung im ersten Halbjahr erhöht die Bechtle AG die Prognose für das Gesamtjahr 2021. Das Vorsteuerergebnis soll nunmehr sehr deutlich wachsen (bislang deutlich), die Marge wird über (bislang auf) Vorjahresniveau erwartet. Die Umsatzprognose belässt der Vorstand unverändert bei deutlichem Wachstum.

Im zweiten Quartal 2021 erzielte die Bechtle AG nach vorläufigen Zahlen ein Vorsteuerergebnis (EBT) von über 80 Mio. Euro, was einem Ergebnisanstieg gegenüber dem Vorjahr (58,1 Mio. Euro) von knapp 40 % entspricht. Im Ergebnis sind Einmaleffekte durch die Auflösung von Rückstellungen und Wertberichtigungen enthalten. Rein operativ lag das EBT bei etwa 71 Mio. Euro, ein Anstieg von über 20 % gegenüber Vorjahr. Der Umsatz lag von April bis Juni bei etwa 1.430 Mio. Euro und damit rund 9 % über Vorjahr (1.310,5 Mio. Euro). Die EBT-Marge ist entsprechend gestiegen und liegt im zweiten Quartal voraussichtlich bei 5,7 %, ohne Einmaleffekte bei sehr guten 5 %.

Die Bechtle AG veröffentlicht den Bericht zum ersten Halbjahr und zweiten Quartal mit den endgültigen Zahlen am 12. August 2021.
 

Kontakt

Bechtle AG
Investor Relations
Bechtle Platz 1
74172 Neckarsulm

Martin Link
Telefon: +49 7132 981-4149
E-Mail: martin.link@bechtle.com


26.07.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Bechtle AG
Bechtle Platz 1
74172 Neckarsulm
Deutschland
Telefon: +49 7132 981-0
Fax: +49 7132 981-8000
E-Mail: ir@bechtle.com
Internet: bechtle.com
ISIN: DE0005158703
WKN: 515870
Indizes: MDAX, TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1221512

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1221512  26.07.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1221512&application_name=news&site_id=4investors_de

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Bechtle

4investors-News zu Bechtle

16.09.2021 - Bechtle: Übernahme in Österreich
17.08.2021 - Aktien: Bechtle, BioNTech, CureVac, cyan und Varta - die 4investors Top-News
16.08.2021 - Bechtle Aktie: Neuer fairer Wert und Kaufempfehlung
16.08.2021 - Bechtle Aktie: Keine Panik…
12.08.2021 - Bechtle verzeichnet hohe Investitionsneigung bei den Kunden
10.08.2021 - Bechtle: Achtung, Aktionäre - die zusätzlichen Aktien kommen
27.07.2021 - Bechtle: Konsens wird getroffen
26.07.2021 - Bechtle: Kaufvotum nach der neuen Prognose
26.07.2021 - Bechtle hebt Gewinnprognose an
07.07.2021 - Bechtle: Zweifache Kaufempfehlung für die Aktie
16.06.2021 - Bechtle - Hauptversammlung: Aktiensplit beschlossen
26.05.2021 - Bechtle meldet Cloud-Kooperation mit Dell-Sparte Virtustream
17.05.2021 - Bechtle: Analysten reagieren auf die Quartalszahlen
11.05.2021 - Bechtle: „Die Unwägbarkeiten waren selten so hoch wie derzeit”
13.04.2021 - Bechtle: Ausblick auf die Zahlen
22.03.2021 - Bechtle rechnet mit deutlichem Wachstum
22.03.2021 - Am Morgen: Bechtle, Saudi Aramco, FedEx und Nike im Fokus - Nord LB Kolumne
19.03.2021 - Bechtle: Solider Ausblick
19.03.2021 - Bechtle: Dividende wird erhöht - Gewinn soll weiter steigen
17.03.2021 - Bechtle: Dividende wir erhöht, „Gratisaktien” sollen kommen