4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | DIC Asset

DGAP-News: DIC Asset AG steht für Verantwortung und Werte: Unternehmen stellt ESG-Strategie vor

01.07.2021, 07:30:08 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-News: DIC Asset AG / Schlagwort(e): Nachhaltigkeit
DIC Asset AG steht für Verantwortung und Werte: Unternehmen stellt ESG-Strategie vor

01.07.2021 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Presseinformation

DIC Asset AG steht für Verantwortung und Werte:
Unternehmen stellt ESG-Strategie vor

  • Konsequent: Nachhaltigkeit in allen Bereichen
  • Transparent: Mit neuer dynamischer ESG-Roadmap
  • Innovativ: Digitalisierung als Tool für mehr Nachhaltigkeit

Frankfurt am Main, 1. Juli 2021. Die DIC Asset AG (ISIN: DE000A1X3XX4), eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen, hat den Nachhaltigkeitsbericht für das Jahr 2020 veröffentlicht. Der Bericht zeigt, was DIC Asset in diesem wichtigen Bereich in den vergangenen zehn Jahren bereits geleistet hat. Und in dem Bericht stellt das Unternehmen seine ESG-Strategie für die nächsten Jahre vor.

"Die DIC Asset AG steht immer schon für Verantwortung und Werte. Das wissen unsere Kunden, Investoren und Aktionäre und vertrauen uns. Mit der neuen ESG-Strategie zeigen wir, wie wir mit der uns eigenen Kreativität und Dynamik den Herausforderungen einer sich verändernden Welt begegnen und die Ansprüche von Ökonomie und Ökologie vereinen", kommentiert Sonja Wärntges, Vorstandsvorsitzende der DIC Asset AG.

In einer dynamischen ESG-Roadmap hat die DIC Asset AG ihre vier Nachhaltigkeits-Ziele definiert:

1. Wir liefern einen positiven Beitrag zum Klimaschutz.

2. Wir gestalten mit den Menschen und für die Menschen.

3. Wir sind ein zuverlässiger Partner und führen unsere Geschäfte transparent und verantwortungsbewusst.

4. Wir nutzen die Digitalisierung für ESG als weiteren Baustein.

Das Besondere: Das Unternehmen wird nun regelmäßig über den Status dieser Ziele berichten. Die neu gestaltete ESG-Website wird zukünftig auch außerhalb der Berichtszeitpunkte über die Erfolge des Unternehmens informieren; zudem ist sie erster Anlaufpunkt für häufig gestellte Fragen (z.B. zum regulatorischen Rahmen). Damit schafft DIC Asset eine gesteigerte Transparenz in Sachen Nachhaltigkeit.

Diese Ziele möchte das Unternehmen vor allem mit einer konsequenten Digitalisierung erreichen. Mit digitalen Services und Tools engagiert sich das Unternehmen, um Immobilien und Prozesse effizient und nachhaltig zu gestalten.

"Bei DIC Asset arbeiten Menschen für Menschen. Es ist uns eine besondere Verpflichtung, mit unseren Möglichkeiten, die Welt zu einem nachhaltigen Ort zu machen", sagt Sonja Wärntges.

Im Bereich "Environmental" (E) stehen die effiziente Bewirtschaftung, energetische Modernisierung sowie nachhaltige Investments im Vordergrund. Die DIC Asset AG führt aktuell ein Portfolio-Screening zur erweiterten Standortbestimmung durch. Dieses Screening erfolgt anhand einzelner aktuell priorisierter ESG-Kriterien unter Einbindung eines externen Expertenteams. Es bildet die Grundlage für die Quantifizierung der CO2-Einsparziele im nächsten Schritt. Diese ergänzen das im Rahmen der erfolgreichen Schuldscheinplatzierung im April 2021 formulierte Ziel, den Green-Building-Anteil bis Ende 2023 auf über 20% auszubauen.

Unter dem Oberbegriff "Social" (S) liegt der Fokus auf langfristiger Mitarbeiterbindung und der Förderung von Fähigkeiten, Know-how sowie einer positiven Unternehmenskultur. Hierfür wurde u.a. die neu geschaffene Stelle Head of People and Culture Anfang Juni im Unternehmen besetzt.

Unter "Governance" (G) versteht die DIC Asset AG die Wahrung der Grundsätze von Ethik und Integrität, die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und unternehmensinterner Richtlinien und eine Unternehmensführung unter Berücksichtigung vielfältiger Stakeholder-Interessen, insbesondere zur Transparenz auf Unternehmens-, Vehikel- und Objektebene.

Der Nachhaltigkeitsbericht orientiert sich an den international anerkannten Rahmenwerken GRI Standards der Global Reporting Initiative und EPRA Sustainability Best Practice Recommendations (EPRA sBPR) der European Public Real Estate Association.

Diese und weitere Themen werden im heute erschienenen Bericht im Detail vorgestellt. Das Dokument steht unter folgendem Link auf der Website zum Download zur Verfügung:

https://www.dic-asset.de/download/publikationen/DIC_NB_2020_D.pdf

 

Über die DIC Asset AG:

Die DIC Asset AG ist der führende deutsche börsennotierte Gewerbeimmobilienspezialist mit über 20 Jahren Erfahrung am Immobilienmarkt und Zugang zu einem breiten Investorennetzwerk. Unsere Basis bildet die überregionale und regionale Immobilienplattform mit acht Standorten in allen wichtigen deutschen Märkten. 231 Objekte mit einem Marktwert von rund 10,6 Mrd. Euro betreuen wir onsite - wir sind präsent vor Ort, immer nah am Mieter und der Immobilie.

Das Segment Commercial Portfolio (2,0 Mrd. Euro Assets under Management) umfasst Immobilien im Eigenbestand der DIC Asset AG. Hier erwirtschaften wir kontinuierliche Cashflows aus langfristig stabilen Mieteinnahmen, zudem optimieren wir den Wert unserer Bestandsobjekte durch aktives Management und realisieren Gewinne durch Verkäufe.

Im Segment Institutional Business (8,6 Mrd. Euro Assets under Management) erzielen wir aus dem Angebot unserer Immobilienservices für nationale und internationale institutionelle Investoren laufende Gebühren aus der Strukturierung und dem Management von Investmentvehikeln mit attraktiven Ausschüttungsrenditen.

Die DIC Asset AG ist seit Juni 2006 im SDAX notiert.

ESG-Kontakt DIC Asset AG:
Dr. Kati Herzog
Head of Sustainability
Neue Mainzer Straße 20 * MainTor Primus
60311 Frankfurt am Main
Fon +49 69 2193789-21
sustainability@dic-asset.de


IR/PR-Kontakt DIC Asset AG:
Peer Schlinkmann
Leiter Investor Relations & Corporate Communications
Neue Mainzer Straße 20 * MainTor Primus
60311 Frankfurt am Main
Fon +49 69 9454858-1492
ir@dic-asset.de



01.07.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: DIC Asset AG
Neue Mainzer Straße 20
60311 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 69 9454858-1492
Fax: +49 69 9454858-9399
E-Mail: ir@dic-asset.de
Internet: www.dic-asset.de
ISIN: DE000A1X3XX4, DE000A12T648, DE000A2GSCV5, DE000A2NBZG9
WKN: A1X3XX, A12T64, A2GSCV, A2NBZG
Indizes: S-DAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Börse Luxemburg
EQS News ID: 1213993

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1213993  01.07.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1213993&application_name=news&site_id=4investors_de

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von DIC Asset

4investors-News zu DIC Asset

24.09.2021 - DIC Asset: C&A verlängert Mietvertrag für Logistikzentrum
17.09.2021 - DIC Asset: Ziele sind umsetzbar
15.09.2021 - DIC Asset: Hohe Nachfrage nach Green Bond
03.09.2021 - DIC Asset: Neue Vermietungen in Frankfurt und Heidelberg
08.06.2021 - DIC Asset: Prognose wirkt konservativ
07.06.2021 - DIC Asset: Neues aus München
10.03.2021 - DIC Asset: Zwei neue Verträge
10.02.2021 - DIC Asset: Gute Zahlen – Interessante Rendite
10.02.2021 - DIC Asset AG: Insider beweisen gutes Timing
20.01.2021 - DIC Asset: Mehr als 10 Milliarden Euro Assets under Management
23.12.2020 - DIC Asset: Weiterer Zukauf
23.12.2020 - DIC Asset: Übernahme im Logistik-Bereich
22.12.2020 - DIC Asset: Nach der Akquisition
22.12.2020 - DIC Asset setzt auf Logistik
07.12.2020 - DIC Asset: NAV-Prognose steigt
04.12.2020 - DIC Asset: Gute Positionierung – Klare Bestätigung
29.10.2020 - DIC Asset: Solide Zahlen
28.10.2020 - DIC Asset: Prognose mit Luft nach oben
28.10.2020 - DIC Asset: Prognose nicht in Gefahr
21.10.2020 - DIC Asset: Jahresprognose nicht in Gefahr