4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Veganz Group

DGAP-News: Granite Creek Copper Limited gibt Beginn des 10.000 Bohrmeter umfassenden Bohrprogramms auf dem Kupfer-Gold-Silber-Projekt Carmacks im Yukon, Kanada, bekannt

06.05.2021, 15:24:51 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-News: Granite Creek Copper Limited / Schlagwort(e): Zwischenbericht/Prognose
Granite Creek Copper Limited gibt Beginn des 10.000 Bohrmeter umfassenden Bohrprogramms auf dem Kupfer-Gold-Silber-Projekt Carmacks im Yukon, Kanada, bekannt

06.05.2021 / 15:24
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



6. Mai 2021 - Vancouver, British Columbia. Granite Creek Copper Ltd. (TSX.V: GCX | OTCQB: GCXXF) ("Granite Creek" oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass Kluane Drilling zwei Kernbohrgeräte zum Kupfer-Gold-Silber-Projekt Carmacks (ehemals die Projekte Carmacks und Stu) im zentralen Yukon Territory, Kanada, für den sofortigen Beginn der Bohrkampagne 2021 des Unternehmens mobilisiert hat. Das Programm wird bis zu 10.000 Bohrmeter umfassen. Die Bohrungen zielen auf eine Hochstufung der Ressourcen von der Kategorie "vermutet" in die Kategorie "angedeutet". Ferner werden Step-out-Bohrungen eine Abgrenzung neuer Ressourcen in Bereichen anvisieren, wo die Lagerstätte für Erweiterungen noch offen ist.

Granite Creeks Bohrprogramm 2021 knüpft an das im November 2020 abgeschlossene äußerst erfolgreiche erste Bohrprogramm des Unternehmens an, das in der Carmacks Zone 13 auf 127 m mit 0,85 % Kupferäquivalent ("CuÄq") und in Carmacks North Zone A auf 4,6 m mit 7,51 % CuÄq traf. Zu den vorrangigen Zielen des diesjährigen Programms zählen das unterlagernde Sulfidpotenzial in Carmacks Zone 1 (siehe Abbildungen unten), die Carmacks Zonen 2000S, 12 und 13 sowie die Weiterverfolgung des letztjährigen Erfolgs in Carmacks North Zone A.

Die Carmacks Zone 1 beherbergt einen Teil der insgesamt 23,76 Millionen Tonnen der aktuellen Mineralressourcenschätzung1. Diese Ressource bleibt in der Tiefe und im Streichen offen. Während der Oxidanteil der Zone 1 genau abgegrenzt wurde und in die Kategorie "nachgewiesen und angedeutet" eingeteilt ist, befindet sich nur etwa die Hälfte der unterlagernden Sulfidressource in der Kategorie "nachgewiesen und angedeutet", während sich der Rest in der Kategorie "vermutet" befindet. Das Sulfid in Zone 1 beginnt nur 200 m unter der Oberfläche und besitzt das Potenzial, die enthaltenen Ressourcen um zusätzliche Tonnagen zu erweitern und könnte Teil einer aktualisierten Wirtschaftlichkeitsstudie werden. Die Ergebnisse der Bohrprogramme 2020 und 2021 werden voraussichtlich in eine aktualisierte NI 43-101-konforme Mineralressourcenschätzung für das Projekt aufgenommen.


Abbildungen, weitere Tabellen oder Anhänge in dieser Meldung können Sie in der originalen englischen Pressemitteilung ansehen.
 

Abbildung 1 in der originalen englischen Pressemitteilung zeigt: Längsschnitt historischer Bohrabschnitte im Sulfidteil der Carmacks Zone 1

Abbildung 2 darin zeigt: Profilschnitt A-A durch nördlichen Teil der Carmacks Zone 1


Tabelle 1 - die wichtigsten historischen Sulfidbohrabschnitte aus der Vererzung in Carmacks Zone 1

Bohrung Von
(m)
Bis
(m)
Länge*
(m)
Cu
(%)
Au
(g/t)
Ag
(g/t)
CuÄq** (%) Vererzungsart
DDH 1-07 295,66 334,37 38,71 1,26 0,63 5,52 1,86 Quer durch Sulfidzone
DDH 1-11 446,54 483,73 37,24 0,8 0,3 0,89 1,32 Quer durch Sulfidzone
DDH 1-15 315,29 366,68 51,39 1,09 0,3 1,61 1,46 Quer durch Sulfidzone
WC 002 123 387 264 1,33 0,71 8,25 2,03 Oxid- bis Sulfidzone
Einschließlich 123 232 109 1,94 1,38 15,25 3,27 Oxidzone
Und 232 387 155 0,91 0,24 3,32 1,15 Sulfidzone
WC-021B 3 340 337 1,30 0,77 7,53 2,04 Oxid- bis Sulfidzone
Einschließlich 3 246 243 1,57 1,00 9,76 2,53 Oxidzone
Und 246 340 94 0,61 0,16 1,76 0,77 Sulfidzone
Und 347 366 19 0,62 0,15 3,19 0,78 Sulfidzone
WC-025 55 470 415 0,77 0,21 2,91 0,98 Oxid- bis Sulfidzone
Einschließlich 55 247 192 0,98 0,25 3,33 1,23 Oxidzone
Und 247 470 223 0,58 0,18 2,54 0,76 Sulfidzone
WC-028 60 286 226 0,90 0,23 3,19 1,13 Oxid- bis Sulfidzone
Einschließlich 60 239 179 0,99 0,25 3,34 1,24 Oxidzone
WC-028 239 286 47 0,54 0,16 2,61 0,70 Sulfidzone
WC-018 264 305,62 40,62 1,17 0,43 3,90 1,58 Quer durch Sulfidzone
 

Die Länge des Abschnitts ist die Bohrlänge und nicht die wahre Mächtigkeit der Zone. Die Ressourcenmodellierung zeigt, dass die wahre Mächtigkeit der Zone zwischen 20 und 50 m variiert
** Kupferäquivalentwerte (CuÄq) setzen 3 USD/Pfund Cu, 1800 USD/Unze Au, 18 USD/Unze Ag, 10 USD/Pfund Mo und eine Ausbringungsrate von 100 % voraus.
 

Tim Johnson, President & CEO von Granite Creek, kommentierte: "Wir treiben das Carmacks-Projekt mit seinen Eigenschaften einer hochgradigen oberflächennahen Kupfer-, Gold- und Silbervererzung in einem nur wenig erkundeten Landpaket von Bezirksgröße und mit der Unterstützung steigender Kupferpreise weiterhin aggressiv voran, während wir vor dem Beginn einer neuen Hausse im Rohstoffzyklus stehen. Das Projekt ist Teil des Minto-Kupfergürtels, der eine hochgradige betriebsbereite Mine beherbergt, die bereits über einen Straßen- und Stromanschluss sowie eine Hafeninfrastruktur in einer der besten kanadischen Bergbaujurisdiktionen besitzt. Wir sehen eine Reihe aufregender Möglichkeiten, die Ressource des Projekts zu optimieren, und ein hervorragendes Potenzial, die bekannten hochgradigen Kupfervererzungszonen zu erweitern, die in Streichrichtung und in der Tiefe offenbleiben. Ferner besteht bei einer Reihe großer nicht überprüfter Ziele das Potenzial für signifikante neue Entdeckungen. Unsere Lagerstätte Carmacks enthält derzeit 446 Millionen Pfund Cu, 237.000 Unzen Au und 2,4 Millionen Unzen Ag1,2 an NI 43-101 konformen Mineralressourcen der Kategorie "nachgewiesen und angedeutet" und wir sehen das Potenzial für ein Kupfersystem im Maßstab von mehreren Milliarden Pfund".

"Angesichts des frühen Beginns des Bohrprogramms sollten die Analyseergebnisse im Laufe des Sommers veröffentlicht werden, sobald sie verfügbar sind. In den folgenden Wochen wird unser geologisches Team die Machbarkeit eines Bohrprogramms der zweiten Phase später in der Saison prüfen. Wir freuen uns auf die spannende Explorationssaison, und weitere Updates bereitzustellen."
 

COVID-19-Protokolle

Granite Creek hat eng mit der Yukon-Regierung zusammengearbeitet, um einen COVID-19-Sicherheitsplan zu entwickeln, der es dem Unternehmen ermöglicht, einen effektiven Arbeitsplan umzusetzen und gleichzeitig das höchste Maß an Sicherheit für unsere Mitarbeiter und die umliegenden Gemeinden zu gewährleisten. Das Unternehmen hält sich strikt an die von den Gesundheitsbehörden auf Bundes- und Gebietsebene festgelegten Mandate und schätzt die Gesundheit und Sicherheit unserer Arbeitnehmer sowie der Bürger der Gemeinden, in denen sie arbeiten, sehr.

[1] JDS Energy and Mining. 9. Februar 2017. NI 43-101 konforme vorläufige wirtschaftliche Bewertung, Technischer Bericht über das Carmacks-Projekt, Yukon, Kanada. Enthaltenes Metall basiert auf 23,76 Millionen Tonnen NI 43-101-konformer Ressourcen in den Kategorien "nachgewiesen und angedeutet" mit einem Gehalt von 0,85 % Cu, 0,31 g/t Au, 3,14 g/t Ag.
[2] Arseneau Consulting Services, 2016 Unabhängiger technischer Bericht über das Kupferprojekt Carmacks, Yukon, Kanada.
 

Über Granite Creek Copper

Granite Creek, ein Mitglied der Metallic Group of Companies, ist ein kanadisches Explorationsunternehmen, das sich auf das 176 Quadratkilometer große Carmacks-Projekt im Kupferbezirk Minto im kanadischen Yukon Territory konzentriert. Das Projekt liegt im Streichen der hochgradigen Kupfer-Gold-Mine Minto, die im Norden von Minto Explorations Ltd betrieben wird und einen hervorragenden Zugang zur Infrastruktur mit dem nahe gelegenen asphaltierten Yukon Highway 2 sowie Zugang zum Stromnetz innerhalb von 12 km bietet. Weitere Informationen zu Granite Creek Copper finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.gcxcopper.com.
 

Qualifizierte Person

Frau Debbie James, P.Geo., eine gemäß National Instrument 43-101qualifizierte Person, hat die in dieser Pressemitteilung enthaltenen technischen Angaben geprüft und genehmigt.
 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Timothy Johnson, President & CEO
Telefon: 1 (604) 235-1982
Gebührenfrei: 1 (888) 361-3494
E-Mail: info@gcxcopper.com
Website: www.gcxcopper.com
Metallic Group: www.metallicgroup.ca
 

Im deutschsprachigen Raum
 

AXINO GmbH
Fleischmannstraße 15
73728 Esslingen am Neckar
Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
office@axino.de
www.axino.de
 

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.



06.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Granite Creek Copper Limited
409 Granville Street
V6C 1T2 Vancouver
Kanada
EQS News ID: 1193550

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1193550  06.05.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1193550&application_name=news&site_id=4investors_de

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Defama: „Wir bekommen laufend interessante Angebote auf den Tisch“
Matthias Schrade, Vorstand der m:access-notierten Immobilien-Gesellschaft Defama aus Berlin, im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de.

Affluent Medical - IPO: Interessantes Portfolio für hart umkämpfte Medtech-Märkte
Das französische Medizintechnik-Unternehmen Affluent Medical geht an den regulierten Markt der Euronext in Paris.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Veganz Group

4investors-News zu Veganz Group