4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Francotyp-Postalia

DGAP-News: Francotyp-Postalia Holding AG: Mentana Claimsoft GmbH ist Software-Partner der DATEV eG

06.05.2021, 08:30:05 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-News: Francotyp-Postalia Holding AG / Schlagwort(e): Kooperation/Produkteinführung
Francotyp-Postalia Holding AG: Mentana Claimsoft GmbH ist Software-Partner der DATEV eG

06.05.2021 / 08:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


PRESSEMITTEILUNG


Mentana Claimsoft GmbH ist Software-Partner der DATEV eG

Berlin, 6. Mai 2021 - Die Mentana-Claimsoft GmbH, eine Tochtergesellschaft der börsennotierten Francotyp-Postalia Holding AG (FP), ist seit Ende April mit der Signaturlösung FP Sign auf dem DATEV-Marktplatz gelistet. Damit ist der Spezialist für digitale Signaturen DATEV Software-Partner. Die DATEV empfiehlt die Lösung den Steuerberatern, die Genossenschaftsmitglieder der DATEV sind. Die DATEV eG ist der drittgrößte Anbieter für Business-Software in Deutschland und einer der großen europäischen IT-Dienstleister für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte.

Mit der Signaturlösung FP Sign können Steuerberater und deren Mandanten digital Dokumente unterzeichnen. Neben der fortgeschrittenen Signatur kann mit der qualifizierten elektronischen Signatur die höchste verfügbare Signaturstufe gemäß der europäischen eIDAS-Verordnung genutzt werden. Die Mandanten können per Knopfdruck Dokumente wie Steuerberatungsverträge, Steuererklärungen oder Jahresabschlüsse unterschreiben. Sie benötigen dafür keinen eigenen Account. Gleichzeitig ist der Vorgang durch die Zwei-Faktor-Authentifizierung abgesichert. Die Software lässt sich zusätzlich an die Farben und Logos der Kanzlei anpassen. Durch die cloudbasierte Browser-Lösung ist ein weltweiter Zugang möglich. Auch die Datensicherheit ist gewährleistet: Die Server von FP befinden sich ausschließlich in Deutschland und sind vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifiziert.

Digitale Unterschriften - Made in Germany

Stephan Vanberg, Geschäftsführer der FP-Tochtergesellschaft Mentana-Claimsoft, sagt: "Wir haben durch diese Partnerschaft einen wichtigen Meilenstein erreicht. Mit unserer E-Signatur können wir die Prozesse der Steuerberater erleichtern und deutlich effizienter gestalten. Diese Branche verfügt über großes Potenzial, da viele Papierprozesse, die den Arbeitsalltag von Steuerberatern bestimmen, durch unsere Lösung digitalisiert werden können. Die DATEV ist ein idealer Partner für uns, um Steuerberater und auch Wirtschaftsprüfer zu erreichen."

"Die Mentana Claimsoft GmbH ist - nach einem umfangreichen Auswahlverfahren - seit April 2021 DATEV-Partner. Wir pflegen eine sehr enge Partnerschaft in deren Rahmen wir unsere Lösungen, die die jeweiligen Portfolios ergänzen, entsprechend weiterempfehlen. Unsere zahlreichen gemeinsamen Kunden zeigen uns, wie wir deren Bedarfe und Anforderungen optimal bedienen können, denn die Nachfrage nach digitalen Signaturlösungen steigt stetig an. Auch durch die von FP Sign beabsichtigte Anbindung an DATEV DMS bis Ende 2021 werden unsere Mitglieder profitieren", so Florian Zogel, Leiter Strategische Partnerschaften, DATEV eG.

Für FP ist die Partnerschaft ein wichtiger Meilenstein im Rahmen des neuen FUTURE@FP Programms. Im Geschäftsbereich Software & Business Process Automation wird das Unternehmen die digitalen Lösungen zu einem umfassenden Softwareportfolio ausbauen und gezielt vermarkten. Dabei liegt der Fokus zunächst auf einigen wenigen Zielbranchen, die für FP besonders interessant sind - wie etwa die Steuerberaterbranche für FP Sign.

Kontakt im Unternehmen:

Stephan Vanberg
Mentana Claimsoft GmbH

Telefon: +49 (0) 5063 - 277 44 0
E-Mail: info@mentana.de
Website: https://www.fp-sign.com/de

Für Investor Relations Presseanfragen wenden Sie sich bitte an:
Anna Lehmann

Tel.: +49 (0)30 220 660 410
E-Mail: a.lehmann@francotyp.com


Über Francotyp-Postalia:

Der international agierende börsennotierte FP-Konzern mit Hauptsitz in Berlin ist Experte für Lösungen, die das Büro- und Arbeitsleben einfacher und effizienter machen. Als Marktführer in Deutschland und Österreich sowie weltweit drittgrößter Anbieter von Frankiersystemen ist der Konzern mit seiner fast 100jährigen Unternehmensgeschichte eine feste Größe. Das Unternehmen ist in zehn Ländern mit eigenen Tochtergesellschaften und über ein Händlernetz in 40 weiteren Ländern vertreten. Im Bereich Mail Services bietet FP die Konsolidierung von Geschäftspost und zählt zu den führenden Anbietern in Deutschland. Im Geschäftsbereich Software und BPA optimiert FP die Geschäftsprozesse der Kunden und bietet Lösungen wie etwa elektronische Signaturlösungen, Hybrid Mail, Input-Output-Management für physische und digitale Dokumente bis hin zur datengesteuerten Automatisierung von komplexen Geschäftsprozessen. Im Bereich des Internet of Things (IoT) entwickelt das Unternehmen Plattform- und Software-as-a-Service-Lösungen. Der Konzern erzielte 2020 einen Umsatz von rund 196 Mio. Euro.



06.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Francotyp-Postalia Holding AG
Prenzlauer Promenade 28
13089 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 220 660 410
Fax: +49 (0)30 220 660 425
E-Mail: ir@francotyp.com
Internet: www.fp-francotyp.com
ISIN: DE000FPH9000
WKN: FPH900
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1193120

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1193120  06.05.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1193120&application_name=news&site_id=4investors_de

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Francotyp-Postalia

4investors-News zu Francotyp-Postalia

27.05.2021 - Francotyp-Postalia: Überraschender Jahresauftakt
27.05.2021 - Francotyp-Postalia bestätigt nach Quartalszahlen die Prognose für 2021
18.05.2021 - Francotyp-Postalia: Vieles dreht sich um die Margen
24.02.2021 - Francotyp-Postalia verpasst Gewinnprognose - Einmaleffekte belasten
11.01.2021 - Francotyp-Postalia Holding: Neuer Finanzvorstand
18.11.2020 - Francotyp-Postalia: Die Frage nach einer Aufspaltung
16.11.2020 - Francotyp-Postalia: „Das nicht voll realisierte Potential der FP heben”
11.11.2020 - Francotyp-Postalia: Vorstandschef abberufen
10.11.2020 - Francotyp-Postalia: Kaufvotum nach den Zahlen
09.11.2020 - Francotyp-Postalia: „Unternehmen zeigt im Corona-Jahr 2020 eine sehr robuste Entwicklung”
07.10.2020 - Francotyp-Postalia: Zwei Neue für den Aufsichtsrat
10.09.2020 - Francotyp-Postalia: Hauptversammlung erst im November - Tauziehen um Aufsichtsrat
08.09.2020 - 3U-Tochter weclapp SE und Francotyp-Postalia vereinbaren Kooperation
02.09.2020 - Francotyp-Postalia: HV nur online
27.08.2020 - Francotyp-Postalia: Eine unterbewertete Aktie
27.08.2020 - Francotyp-Postalia: Gewinnsprung und ein vorsichtiger Ausblick
30.06.2020 - Francotyp-Postalia: Kooperation mit d.velop AG
26.05.2020 - Francotyp-Postalia bestätigt Prognose für 2020
18.05.2020 - Francotyp-Postalia: Machtkampf zieht sich in die Länge
18.05.2020 - Francotyp-Postalia: Kostensenkungen bringen operativen Gewinnsprung