4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Borussia Dortmund - BVB

DGAP-News: Stellungnahme zur Diskussion um die geplante Einführung einer Super League

19.04.2021, 10:45:04 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-News: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Stellungnahme
Stellungnahme zur Diskussion um die geplante Einführung einer Super League

19.04.2021 / 10:45
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Zur Diskussion um die Einführung einer europäischen Super League nimmt die Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA wie folgt Stellung.

Die Mitglieder des Executive Boards der European Club Association (ECA) haben sich am gestrigen Sonntagabend zu einer virtuellen Konferenz zusammengeschlossen und bekräftigt, dass der ECA Executive Board-Beschluss vom Freitag, dem 16.04.2021, nach wie vor Gültigkeit hat. Dieser Beschluss besagt, dass die ECA-Clubs die geplante Reform der UEFA Champions League umsetzen wollen. Es war die klare Meinung der Mitglieder des ECA-Executive Boards, dass man die Pläne zur Gründung einer Super League ablehnt.

Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung, betont, dass "beide Deutschen Clubs, die im ECA Executive Board vertreten sind, der FC Bayern München und Borussia Dortmund, in allen Gesprächen zu 100 Prozent deckungsgleiche Auffassungen vertreten haben".

Dortmund, den 19. April 2021

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Borussia Dortmund Geschäftsführungs-GmbH

 

Kontakt:
Dr. Robin Steden
Syndikusrechtsanwalt / Investor Relations


19.04.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Rheinlanddamm 207 - 209
44137 Dortmund
Deutschland
Telefon: 0231/ 90 20 - 2746
Fax: 0231/ 90 20 - 852746
E-Mail: aktie@bvb.de
Internet: www.bvb.de/aktie // www.aktie.bvb.de
ISIN: DE0005493092
WKN: 549309
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1186174

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1186174  19.04.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1186174&application_name=news&site_id=4investors_de

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Borussia Dortmund - BVB

4investors-News zu Borussia Dortmund - BVB

06.07.2021 - Borussia Dortmund: Turnaround in Sicht
01.07.2021 - Borussia Dortmund: Sancho wechselt auf die Insel
29.06.2021 - Borussia Dortmund: Terzic bleibt Borusse
28.06.2021 - Borussia Dortmund: Kehl folgt auf Zorc
31.05.2021 - Borussia Dortmund holt Stuttgarter Keeper
28.05.2021 - Borussia Dortmund: Zwei Gründe für das neue Kursziel
25.05.2021 - Borussia Dortmund rechnet mit hohem Verlust
22.05.2021 - Borussia Dortmund schafft noch den 3. Rang
16.05.2021 - Borussia Dortmund qualifiziert sich für die Champions League
14.05.2021 - Aktien: Bayer, Borussia Dortmund, CureVac, Novavax und US-Inflation - die 4investors Top-News
13.05.2021 - Borussia Dortmund gewinnt den DFB-Pokal
10.05.2021 - Borussia Dortmund: Verlust weitet sich aus
19.04.2021 - Borussia Dortmund erhält die Lizenz
19.04.2021 - Borussia Dortmund: Klares Nein zur europäischen Superliga
29.03.2021 - Borussia Dortmund: Wichtige Personalentscheidungen
19.03.2021 - Borussia Dortmund: Schwieriger Gegner im Viertelfinale
04.03.2021 - Aktien: Borussia Dortmund, Drägerwerk, home24, Salzgitter & Co: News von Shortsellern
03.03.2021 - Borussia Dortmund: Analysten setzen auf CL-Qualifikation
22.02.2021 - Aktien: Bilfinger, Borussia Dortmund, Hugo Boss und Lanxess: Aktuelles zu Shortseller-Positionen
15.02.2021 - Borussia Dortmund: Neuer Trainer