4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Bijou Brigitte

Bijou Brigitte modische Accessoires AG: Q1-Zahlen: Bijou Brigitte verzeichnet einen Konzernumsatz von 19,8 Mio. EUR (-63%)

09.04.2021, 11:00:34 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-Ad-hoc: Bijou Brigitte modische Accessoires AG / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung/Quartals-/Zwischenmitteilung
Bijou Brigitte modische Accessoires AG: Q1-Zahlen: Bijou Brigitte verzeichnet einen Konzernumsatz von 19,8 Mio. EUR (-63%)

09.04.2021 / 11:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Q1-Zahlen: Bijou Brigitte verzeichnet einen Konzernumsatz von 19,8 Mio. EUR (-63%)

Hamburg, 9. April 2021 - Die von den Regierungen ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben den Umsatz des Bijou Brigitte-Konzerns im ersten Quartal 2021 massiv beschädigt. Der Umsatz lag in den ersten drei Monaten des Jahres nach vorläufigen Zahlen bei 19,8 Mio. EUR. Dies bedeutet einen Rückgang von 63% gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal (Q1 2020: 53,5 Mio. EUR).

Ansprechpartner für Rückfragen:
Evelyn Elsholz
Investor Relations / Wirtschaftspresse
Tel.: +49 (0) 40 / 606 09 - 3250
E-Mail: ir@bijou-brigitte.com
wirtschaftspresse@bijou-brigitte.com


09.04.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Bijou Brigitte modische Accessoires AG
Poppenbütteler Bogen 1
22399 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40 60609-0
Fax: +49 (0)40 6026409
E-Mail: ir@bijou-brigitte.com
Internet: www.group.bijou-brigitte.com
ISIN: DE0005229504
WKN: 522950
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1182957

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1182957  09.04.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1182957&application_name=news&site_id=4investors_de
(Werbung)

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Bijou Brigitte

4investors-News zu Bijou Brigitte

20.01.2022 - Bijou Brigitte schließt 2021 mit Umsatzsteigerung ab
28.12.2021 - Bijou Brigitte: Geld vom Bund
19.10.2021 - Bijou Brigitte: Stimmung wird besser
21.07.2021 - Bijou Brigitte: Deutlicher Umsatzrückgang
09.04.2021 - Bijou Brigitte: Massiver Umsatzeinbruch
26.03.2021 - Bijou Brigitte: Dividende soll wegen COVID-19 Folgen ausfallen
23.03.2021 - Bijou Brigitte: Premiere in der Historie
15.01.2021 - Bijou Brigitte: Umsatz bricht erwartungsgemäß ein
27.11.2020 - Bijou Brigitte publiziert Umsatzwarnung
14.10.2020 - Bijou Brigitte: Neunmonats-Umsatz bricht ein
26.08.2020 - Bijou Brigitte: Hohe Verluste
23.04.2020 - Bijou Brigitte wird keine Dividende für 2019 zahlen
08.04.2020 - Bijou Brigitte: Umsatz bricht im März ein
03.04.2020 - Bijou Brigitte: Neue Prognose für 2020
26.03.2020 - Bijou Brigitte kündigt Dividenden-Zahlung an
23.12.2019 - Bijou Brigitte: Prognose ist zu konservativ
09.10.2019 - Bijou Brigitte: Prognose für 2019 erhöht
26.08.2019 - Bijou Brigitte bestätigt Umsatz- und Ergebnisprognose
15.07.2019 - Bijou Brigitte bekräftigt Jahresprognose
02.04.2019 - Bijou Brigitte legt Prognose vor