4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Cryptology Asset Group

DGAP-News: Cryptology Asset Group PLC: Geschätzter NAV liegt bei ?213,27 auf wöchentlicher Basis

19.03.2021, 12:30:07 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-News: Cryptology Asset Group PLC / Schlagwort(e): Stellungnahme
Cryptology Asset Group PLC: Geschätzter NAV liegt bei Euro213,27 auf wöchentlicher Basis

19.03.2021 / 12:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Unternehmensnachrichten

Cryptology Asset Group p.l.c. ("Cryptology")
Malta, 19.03.2021

Geschätzter NAV von Cryptology liegt bei
Euro213,27 auf wöchentlicher Basis

Der Anstieg des Bitcoin-Kurses in Verbindung mit den jüngsten Investitionen in Block.one, nextmarkets und Bottlepay hat sich immens positiv auf den NAV ausgewirkt.

 

Malta, 19.03.2021. Die Cryptology Asset Group (ISIN: MT0001770107; Ticker: 4UD), eine führende europäische Investmentgesellschaft für Blockchain- und Krypto-Geschäftsmodelle, gibt ihren zuletzt geschätzten Nettoinventarwert ("NAV") je Aktie von 213,27 Euro bekannt. Die Aktie schloss am Vortag bei Euro166,00 und damit rund 22,1 % unter dem NAV.

Die Veränderung des NAV gegenüber der Vorwoche ist größtenteils auf die Veränderungen des Bitcoin-Kurses zurückzuführen, da Cryptology einer der größten institutionellen Anteilseigner von Block.one ist. Das Unternehmen wiederum gehört selbst zu den weltweit führenden Bitcoin-Inhabern.

Da Block.one ein privates Unternehmen ist, besteht für Investoren einzig die Möglichkeit sich indirekt über die öffentlich gehandelten Aktien von Cryptology an dem Unternehmen und seiner immensen Bitcoin-Bilanz zu beteiligen.

Patrick Lowry, CEO von Cryptology: "Die Nachfrage von Institutionen und Unternehmen nach Bitcoin ist unbestreitbar. Bitcoin und die Krypto-Akzeptanz werden den Weg in den Mainstream fortsetzen. Mit Cryptology befinden wir uns in der Pole-Position und werden als eine der weltweit führenden institutionellen Investmentgesellschaften in Krypto-Ökosystem diese Entwicklung weiter vorantreiben."

Die Cryptology-Aktie wird derzeit an mehreren deutschen Börsenplätzen gehandelt, darunter die Börse Düsseldorf, Gettex und Tradegate. Um die Handelsliquidität zu erhöhen und sich neuen Aktionärsgruppen zu öffnen, prüft Cryptology derzeit ein internationales Listing.

 

Über Cryptology Asset Group p.l.c.

Cryptology ist eine führende europäische Investmentgesellschaft für Krypto-Assets und blockchain-bezogene Geschäftsmodelle. Gegründet von Christian Angermayers Family Office, der Apeiron Investment Group und der Krypto-Legende Mike Novogratz, ist Cryptology die größte börsennotierte Beteiligungsgesellschaft für Blockchain- und Krypto-basierte Geschäftsmodelle in Europa. Zu den bemerkenswerten Portfoliounternehmen gehören der Krypto-Gigant und EOSIO-Softwarehersteller Block.one, der führende HPC-Anbieter Northern Data, der provisionsfreie Online-Neobroker nextmarkets und die Krypto-Asset-Management-Gruppe Iconic Holding.

Medienkontakt:

Cryptology Asset Group p.l.c.

Jefim Gewiet (COO)

Block A, Apt. 12' Il-Piazzetta', Tower Road,

Sliema SLM 1605, Malta

Tel.: +356 799 85 85 1

E-Mail: info@cryptology-ag.com



19.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Cryptology Asset Group PLC
Block A, Apt. 12, Il-Piazzetta, Tower Road
SLM 1605 Sliema
Malta
E-Mail: info@cryptology-ag.com
Internet: cryptology-ag.com
ISIN: MT0001770107
WKN: A2JDEW
Börsen: Freiverkehr in Düsseldorf
EQS News ID: 1176958

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1176958  19.03.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1176958&application_name=news&site_id=4investors_de

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Defama: „Wir bekommen laufend interessante Angebote auf den Tisch“
Matthias Schrade, Vorstand der m:access-notierten Immobilien-Gesellschaft Defama aus Berlin, im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de.

Affluent Medical - IPO: Interessantes Portfolio für hart umkämpfte Medtech-Märkte
Das französische Medizintechnik-Unternehmen Affluent Medical geht an den regulierten Markt der Euronext in Paris.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Cryptology Asset Group

4investors-News zu Cryptology Asset Group