4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews |

EQS-Adhoc: Glarner Kantonalbank leistet wichtigen Beitrag zur Bilanzsanierung der Sportbahnen Braunwald AG

03.03.2021, 07:00:33 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

EQS Group-Ad-hoc: Glarner Kantonalbank AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Glarner Kantonalbank leistet wichtigen Beitrag zur Bilanzsanierung der Sportbahnen Braunwald AG

03.03.2021 / 07:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 18 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Glarus, 3. März 2021 - Die Glarner Kantonalbank (GLKB) verzichtet zugunsten der geplanten Bilanzsanierung und Neukapitalisierung der Sportbahnen Braunwald AG zu grossen Teilen auf die Rückzahlung des gewährten Kredits. 

Die Bilanz der Sportbahnen Braunwald AG muss saniert und mittels Neukapitalisierung auf eine gesunde Basis gestellt werden. Die GLKB leistet dazu einen substanziellen Beitrag und verzichtet weitgehend auf die Rückzahlung des gewährten Kredits. 

Der Forderungsverzicht der GLKB in Höhe von rund 4,1 Millionen Franken ist an die Bedingung geknüpft, dass alle Gläubiger und Aktionäre gleichermassen auf ihre Forderungen respektive Aktiennennwerte verzichten und die Neukapitalisierung der Sportbahnen Braunwald AG gelingt. Die Forderung der GLKB wurde bereits in vergangenen Jahren im vollen Umfang wertberichtigt, wodurch diese Massnahme keine negativen Auswirkungen auf die laufende Erfolgsrechnung hat.

Mit dem Verzicht der Forderung trägt die GLKB dazu bei, dass sich die Sportbahnen Braunwald AG neu aufstellen und nachhaltig positiv entwickeln kann. Details zu den Plänen und Absichten der Sportbahnen Braunwald AG sind unter www.braunwald.ch/Aktuell/Medienmitteilungen zu finden.



Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Glarner Kantonalbank AG
Hauptstrasse 21
8750 Glarus
Schweiz
Telefon: 0844 773 773
E-Mail: corina.freuler@glkb.ch
ISIN: CH0189396655
Börsen: BX Berne eXchange; SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1172630

 
Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

1172630  03.03.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1172630&application_name=news&site_id=4investors_de

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von

4investors-News zu

22.02.2021 - TUI Aktie: Es gibt Lebenszeichen!
21.01.2021 - TUI Aktie im Rallye-Fieber: Risiken ignoriert, 5 Euro im Blick?
10.12.2020 - Abivax treibt potenzielles COVID-19 Medikament ABX464 voran
15.11.2020 - Deutsche Börse: Eigenkapitalforum 2020 vor dem Start
14.10.2020 - Nordex: Corona-Pandemie hinterlässt ihre Spuren
08.10.2020 - Am Morgen: BMW, CropEnergies, Tesco und Deutsche Post im Fokus - Nord LB Kolumne
30.09.2020 - TUI: Weitere Krisen-Gelder vom Staat - Aktie verpasst Kaufsignale
28.09.2020 - Siemens Energy: Schwache Premiere
28.09.2020 - Aumann Aktie: Ist das die Wende?
18.09.2020 - DEMIRE: Neues aus Düsseldorf
22.07.2020 - Kion: Bewertung der Aktie ist nicht ausgereizt
14.07.2020 - Tesla Aktie: Gehen, wenn die Party am Schönsten ist?
25.06.2020 - publity: Neue Investoren steigen ein - „langfristig orientiert”
18.05.2020 - artec technologies: Neuer Auftrag aus Osteuropa
04.04.2020 - Schwarzer Schwan: Was tun bei unvorhersehbaren Ereignissen wie der Corona-Pandemie, Brexit & Co.?
25.02.2020 - Datagroup: Gewinnrückgang durch Sondersituationen
09.02.2020 - Disaggregation und Demateralisierung: Wie Bitcoin, Apple, Spotify & Co. die Welt verändern
12.12.2019 - Wenn Frau Lagarde mit dem Flammenwerfer durch einen trockenen Wald geht… - VP Bank Kolumne
02.12.2019 - _2019 - ein Jahr wie aus dem Drehbuch - Weberbank-Kolumne
25.11.2019 - Philion erweitert das Management