4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Zalando

DGAP-News: Zalando begrüßt neue Aktionäre

17.02.2021, 09:00:48 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-News: Zalando SE / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
Zalando begrüßt neue Aktionäre

17.02.2021 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Berlin, 17. Februar 2021 - Der Vorstand der Zalando SE, Europas führender Online-Plattform für Mode und Lifestyle, begrüßt und unterstützt die Entscheidung der schwedischen Beteiligungsgesellschaft Kinnevik, all ihre Zalando-Anteile an ihre Investoren auszuschütten. Der heute bekannt gegebene Schritt erfolgt mehr als zehn Jahre nach Kinneviks erstem Investment in Zalando und ermöglicht es so allen Kinnevik-Aktionären, direkte Aktionäre von Zalando zu werden.

Kinnevik ist seit 2010 ein maßgeblicher Investor für Zalando gewesen. Im Laufe der erfolgreichen, vertrauensvollen und wertschöpfenden Partnerschaft hat Zalando eine beispiellose Internationalisierung und Erweiterung des Geschäftsbetriebs erreichen können. Zudem hat Zalando in dieser Zeit einen sehr erfolgreichen Börsengang im Jahr 2014 vollzogen, auf ein Plattform-Geschäftsmodell umgestellt und nachhaltig hohes Wachstum erzielt um Europas Starting Point for Fashion, die erste Anlaufstelle für Mode, zu werden.

Rubin Ritter, Co-CEO von Zalando, sagt: ?Wir sind sehr dankbar für die Unterstützung von Kinnevik auf unserem Weg, Europas Starting Point for Fashion aufzubauen. Besonders in den frühen Tagen von Zalando waren uns Kinneviks tatkräftige Unterstützung sowie die Bereitschaft, zu investieren und Risiken einzugehen, um einer langfristigen Überzeugung zu folgen, sicher. Das hat in unserer Entwicklung einen bedeutenden Unterschied gemacht. Nach einer so erfolgreichen Partnerschaft ist es ein logischer nächster Schritt, den Kinnevik-Aktionären nun ein direktes Investment in Zalando zu ermöglichen. Wir freuen uns darauf, sie als Zalando-Aktionäre zu begrüßen und sehen dies als Chance, die Unterstützung für unsere Vision und Strategie weiter auszubauen."

In den letzten Jahren ist Zalando stark und profitabel gewachsen und hat seit dem Börsengang im Jahr 2014 sein Geschäft vervierfacht. Im Jahr 2020 konnte Zalando das Wachstum im Vergleich zu den Vorjahren noch einmal deutlich beschleunigen. Zalando wird auch weiterhin den Fokus darauf legen, Marktanteile zu gewinnen - mit dem Ziel, Europas Starting Point for Fashion, die erste Anlaufstelle für Mode, zu werden. 


17.02.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Zalando SE
Valeska-Gert-Straße 5
10243 Berlin
Deutschland
E-Mail: investor.relations@zalando.de
Internet: https://corporate.zalando.de
ISIN: DE000ZAL1111
WKN: ZAL111
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1168880

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1168880  17.02.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1168880&application_name=news&site_id=4investors_de

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

tokentus: Blockchain ist „the next big thing“
tokentus-Vorstand und -Gründer Oliver Michel im Interview mit der Redaktion von 4investors.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Zalando

4investors-News zu Zalando

30.09.2021 - Aktien: Borussia Dortmund, Eckert & Ziegler, Klöckner, Shop Apotheke Europe, Zalando und Co.: Neue Shortseller-Positionen
21.09.2021 - Zalando: Mittelfristigen Ziele sind machbar
12.07.2021 - Zalando: Fast 20 Prozent
07.07.2021 - Zalando: DAX-Aufstieg naht
18.06.2021 - Aktien - Lufthansa, MorphoSys, Nordex, TeamViewer, Zalando & Co.: Neuigkeiten von Shortsellern
07.05.2021 - Zalando: Nachhaltige Stärkung der Position
06.05.2021 - Zalando: Unterschiedliche Erwartungen an 2021
06.05.2021 - Zalando: Neue Prognose und ein Aktienrückkauf
23.04.2021 - Zalando: Machbare Zielvorgaben
21.04.2021 - Zalando: Konsens muss sich bewegen
21.04.2021 - Zalando: Starker Start in die Modesaison
08.04.2021 - Zalando: Neuer Aufsichtsrat kommt von Delivery Hero
18.03.2021 - Zalando wird vom Online-Boom profitieren
17.03.2021 - Zalando: Marktanteil soll sich verdoppeln
16.03.2021 - Zalando: Klar über den Erwartungen
15.03.2021 - Zalando: Zahlen und ein Ausblick
16.02.2021 - Zalando: Akquisitionsspekulationen
28.01.2021 - Zalando: Klare Abstufung – Hohe Bewertung der Aktie
19.01.2021 - Zalando: Prognose könnte übertroffen werden
13.01.2021 - Zalando: Aufschlag geht in Ordnung