4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Manz

DGAP-Adhoc: Manz AG erhält Zusage über Förderung im Rahmen des IPCEI-Projekts 'EuBatIn - European Batteries Innovation' der Europäischen Kommission

26.01.2021, 16:19:37 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):

DGAP-Ad-hoc: Manz AG / Schlagwort(e): Finanzierung
Manz AG erhält Zusage über Förderung im Rahmen des IPCEI-Projekts 'EuBatIn - European Batteries Innovation' der Europäischen Kommission

26.01.2021 / 16:19 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Art. 17 Absatz 1 der Verordnung (EU) 596/2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung)

Manz AG erhält Zusage über Förderung im Rahmen des IPCEI-Projekts "EuBatIn - European Batteries Innovation" der Europäischen Kommission

Reutlingen, 26. Januar 2021 - Die Manz AG, Reutlingen, (ISIN: DE000A0JQ5U3), wurde heute über die Zusage von wesentlichen Fördermitteln im Rahmen des sogenannten IPCEI (Important Project of Common European Interest) "EuBatIn - European Batteries Innovation" informiert. Mit den Fördermitteln der europäischen Kommission zum Aufbau einer europäischen Li-Ion Batteriefertigung wird die Entwicklung hochinnovativer und nachhaltiger Produktionstechnologien für Lithium-Ionen-Batteriezellen und -module unterstützt, die sich im Vergleich zur aktuellen Batteriegeneration durch eine längere Lebensdauer, kürzere Ladezeiten sowie niedrigere Kosten und eine geringere Umweltbelastung auszeichnen.

Die Höhe der Fördermittel, welche die Manz AG zur Umsetzung des Projekts "Lithium-Ionen-Batteriefabrik der Zukunft" erhält, steht aktuell noch nicht fest. Vorbehaltlich finaler Zusagen für die Finanzierung des Eigenanteils der Manz AG, soll das Projekt von Konzerngesellschaften in Deutschland und Italien realisiert werden. Projektziel der "Lithium-Ionen-Batteriefabrik der Zukunft" ist die Entwicklung innovativer Produktionsprozesse und den dazugehörigen Anlagen auf Grundlage eines neuen, digitalisierten und kostengünstigeren Geschäftsmodells.

Zusatzinformationen:

ISIN: DE000A0JQ5U3
WKN: A0JQ5U
Börsenkürzel: M5Z
Marktsegment: Regulierter Markt (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse

Manz AG
Steigäckerstraße 5
72768 Reutlingen
Deutschland

<Ende der Ad-hoc-Mitteilung>

Investor Relations Kontakt:

Manz AG
Axel Bartmann
Tel.: +49 (0)7121 - 9000-395
Fax: +49 (0)7121 - 9000-99
E-Mail: abartmann@manz.com

cometis AG
Claudius Krause
Tel.: +49 (0)611 - 205855-28
Fax: +49 (0)611 - 205855-66
E-Mail: krause@cometis.de


26.01.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Manz AG
Steigäckerstr. 5
72768 Reutlingen
Deutschland
Telefon: +49 (0) 7121 9000-0
Fax: +49 (0) 7121 9000-99
E-Mail: info@manz.com
Internet: http://www.manz.com
ISIN: DE000A0JQ5U3
WKN: A0JQ5U
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1163424

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1163424  26.01.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1163424&application_name=news&site_id=4investors_de

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Weitere DGAP-News von Manz

4investors-News zu Manz

04.05.2021 - Manz: Energy Storage sorgt für Phantasie
04.05.2021 - Manz: Operativer Gewinn mehr als verdreifacht
27.04.2021 - Manz - Lithium-Batterien: 70 Millionen Euro von Staat
22.04.2021 - Manz: Speichertechnologie als Wachstumstreiber
12.04.2021 - Manz: Hohe Dynamik am Markt
08.04.2021 - Manz: Neue Partnerschaft im Batteriebereich
30.03.2021 - Manz meldet Gewinn für 2020: Talus-Verkauf prägt die Ergebnis-Prognose
09.03.2021 - Manz: Am Anfang der Entwicklung
09.03.2021 - Manz: Akasol und Co. treiben die Zahlen im Bereich Energy Storage
23.02.2021 - Manz: Nächster Auftrag aus der Elektromobilitäts-Branche
04.02.2021 - Manz steigt bei der CADIS Engineering GmbH ein
26.01.2021 - Manz erhält Gelder von der Europäischen Kommission
26.01.2021 - Manz: Talus-Deal abgeschlossen
12.01.2021 - Manz: Großauftrag und Kaufsignal lassen Aktien haussieren
08.12.2020 - Manz: Nächster Großauftrag im Bereich Energy Storage
30.11.2020 - Manz: Höheres Kursziel trotz der Warnung
17.11.2020 - Manz: Auftrag von TE Connectivity ist perfekt
11.11.2020 - Manz trennt sich von Beteiligung an der Talus Manufacturing
03.11.2020 - Manz senkt Umsatzprognose - Erwartungen für die Gewinnspanne bestätigt
29.10.2020 - Manz: Intakte Perspektiven